Montieren, Stanzen, Wickeln und Inspizieren

ABG zeigt zahlreiche Neuentwicklungen auf der Labelexpo Americas

AB Graphic International (ABG) zeigt zur Labelexpo Americas diverse Neuheiten rund um Converting und Druckweiterverarbeitung. Mit der Fast-Track-Stanze zeigt das Unternehmen, die – laut ABG – schnellste semirotative Stanze der Welt mit 150 Metern pro Minute. Ebenfalls gezeoigt wird eine Digicon Serie 3 für die Herstellung von Etiketten für die Getränkeindustrie mit ABG’s Big Foot 50 Tonnen Heißfolien-/Prägemodul zu sehen sein.

Hier können die Besucher die gesamte Bandbreite der Vollautomatisierungsmodule des Unternehmens sehen – automatische Stanzblech-De-/Montage, Autoslit und I-Score sowie eine zweite Heißfolienprägeeinheit und Flachbettsiebdruckwerk. Darüber hinaus zeigt ABG ein JMF-Management-Informationssystem, das Auftragsinformationen direkt an die Maschine von der Druckvorstufe und Weiterleitung von Auftragsinformationen direkt in das MIS-System des Kunden liefert. Das wird sowohl auf einer Digicon Serie 3 also auch auf einer Digilase Laser Stanze gezeigt. Ebenfalls präsentiert wird eine Digicon Lite 3, eine bedienerfreundliche, kompakte Digitaldruck-Weiterverarbeitungsmaschine.

ABG’s Vectra, eine Marke für Kleinrollenwickler, wird mit einem automatischen Set-up der leimfreien Modelle gezeigt. Damit kann soll ein Job kann in Sekunden eingestellt werden können, auch durch JDF / JMF-Dateien, ohne ihre einzigartige Bahnspannungskontrolle und Funktionalität zu beeinträchtigen. Sie werden als integrierte Lösung auf einer Digicon Serie 3 gezeigt und auch als Stand-Alone-Maschine mit kompakter Abwicklung, integrierter Kernesortiervorrichtung und automatischer Kernbeladung.

Die in Deutschland hergestellten SRI, Inspektions-Schneide-Wickelmaschinen, werden ebenfalls zusammen mit einem integrierten Kamera-Inspektionssystem ausgestellt. Diese Maschinen werden eine halbautomatische Aufwicklung mit Autocut System und Autoslit mit Gitterstegerkennung für die vollständige Automatisierung des Schneidprozesses zeigen.

 

Das in Deutschland hergestellte fleyevision-System ermöglicht eine professionelle Druckbildkontrolle der Bahn. fleyevision bietet laut ABG eine umfassende Produktions- und Prozesssteuerungslösung bei 100%iger Bahninspektions-Qualitätskontrolle für Aufwicklung und Finishing-Systeme. Unterschiedliche Spezifikationen des fleyeVision Systems werden auf der Digicon Series 3 und SRIs gezeigt.