Nyquist Tubescan passt in BST-eltromat-Portfolio

BST eltromat setzt auf Nyquist-Technik

Auf der drupa zeigte BST eltromat Tubescan-Lösungen des Kooperationspartners Nyquist Systems und konnte damit erfolgreiche Abschlüsse tätigen. Das Unternehmen gab nun bekannt, dass die Nyquist-Technik ab sofort integraler Bestanteil des Produktportfolios von BST eltromat ist.

Besonders mit dem Tubescan eagle view setzen Nyquist Systems und der Vertriebspartner BST eltromat nach eigenen Angaben Maßstäbe im Bereich der 100%-Druckbildinspektion. Das Tubescan eagle view mit seiner Kombination aus 100%-Druckbildinspektion und Bahnbeobachtung eröffnet laut BST eltromat „…ein völlig neues Kapitel für preisbewusste Etikettendrucker und Labelkonzerne.“

Die Tubescan Systeme von Nyquist Systems passten genau in das Portfolio von BST eltromat, so das Unternehmen. Aufgrund jahrelanger Erfahrungen ließe man den Kunden in den verschiedenen Produktbereichen die Wahl zwischen Eco-Varianten, Basissystemen und High-End-Lösungen. Mit den Tubescan Systemen komplettiere man das Angebot in der 100%-Druckbildinspektion und biete besonders Schmalbahnkunden ein kompaktes System, das in nahezu alle Druckmaschinen, Schneidanlagen und Konfektioniermaschinen integriert werden könne.