Pilot-Anwender für Etiketten und Lebensmittelverpackungen

KDS testet LED-UV-Flexodruckfarben von Siegwerk

Der polnische Hersteller von Spezialetiketten, KDS Sp. z o.o. Sp. K., ist eine der ersten Druckereien in Europa, die in LED-UV-Drucktechnologie investierte. Mit Sicura Nutriflex LEDTec hat das Unternehmen nun die migrationsoptimierte LED-UV-Farbserie von Siegwerk für Lebensmittelverpackungen und Etiketten getestet.

2014 beschloss die Druckerei schließlich die Anschaffung einer Druckmaschine, welche die größtmögliche Flexibilität in Bezug auf die zu erwartenden Fortschritte in der Chemieindustrie bietet. Diese Investition führte zur Inbetriebnahme der ersten LED-UV-Druckmaschine im gesamten EMEA-Raum. Heute arbeitet der polnische Etikettenhersteller bereits mit zwei LED-UV-Druckmaschinen. Man habe ein klares Potenzial in der Technologie gesehen und sich entschlossen, sie in ihr Angebot aufzunehmen, damit an mit den Kunden einen innovativen und zukunftsorientierten Kurs einschlagen könne, so die Geschäftsleitung.

Am Ende des Auswahlverfahrens konnte Siegwerk KDS von sich überzeugen. „Das ist genau der Spezialist für UV-Druckfarben, den wir gesucht haben“, sagt KDS-Inhaber Tomasz Dąbrowski. Beide Unternehmen arbeiteten bei der Validierung der neuen Sicura Nutriflex LEDTec-Farbserie zusammen. Dabei gehörte KDS zu den ersten Kunden, welche die neuen migrationsoptimierten LED-UV-Flexofarben testen konnten. „Die Ergebnisse waren mehr als überzeugend“, so Tomasz Dąbrowski weiter.

Da UV-Druckfarben innerhalb von Sekunden trocknen, können die Druckerzeugnisse sofort weiterverarbeitet werden, sobald sie aus der Druckmaschine kommen, wodurch Druckereien Zeit und Geld sparen. UV-Druck ist für jede Art von Oberfläche geeignet, ob saugfähig oder nicht, und bietet Druckereien und Markenartikelhersteller daher eine breite Auswahl an starren und flexiblen Bedruckstoffen. Zudem sind UV-Druckmaterialien, verglichen mit herkömmlichen Druckerzeugnissen, widerstandsfähiger gegenüber Kratzern, Verschleiß und Witterungseinflüssen. Ebenso ermöglicht die UV-Technologie höhere Glanzwerte, brillante Farben und Beschichtungen, da UV-Druckfarben nicht von der Oberfläche absorbiert werden, sondern auf ihr haften bleiben und für eine sehr scharfe und klare Druckqualität sorgen.

Den vollständigen Anwenderbericht lesen Sie in unserer nächsten Ausgabe der Etiketten-Labels.