Erfolg für den italienischen Maschinenbauer

Omet feiert die 1500. Maschineninstallation

Seit 1963 konzipiert und baut Omet Druckmaschinen für Etiketten und flexible Verpackungen. Dazu gehört auch die ständige Marktbeobachtung mit der Entwicklung neuer Lösungen und Weiterentwicklungen nach den Wünschen der Kunden. Die Bemühungen gaben dem Unternehmen recht, so dass heute die Installation der 1500. Maschine gefeiert werden kann.

Omet erklärte dazu: „Das Erreichen dieses Meilenstein verdanken wir nicht nur der hohen Qualität der Maschinen und des technologischen Levels, sondern auch dem breit angelegten Kundenservice und der globalen Präsenz mit Niederlassungen in Spanien, Amerika, China und der Offenheit gegenüber neuen Märkten. Ein Ansatz, der dazu führte, dass wir den Markt überzeugen konnten und gerade in den letzten fünf Jahren pro Jahr über zehn Prozent zulegen konnten. Aufgrund dieses Erfolges sehen wir, dass wir den richtigen Pfad von Forschung und technologischen Innovation eingeschlagen haben und dem Markt weiterhin neue Lösungen anbieten werden.“