Steigende Nachfrage

Rotoflex – Produktionsverlagerung nach Kanada

Nach dem Umzug des Regionalbüros in Kanada im Jahr 2016 an einen größeren Standort mit Technologiezentrum und Ausstellungsraum bei Toronto, wurde nun auch die Produktion der Systeme zum Wickeln und Schneiden, die bislang bei Mark Andy in den USA gebaut wurden, nach Kanada verlegt.

Nach Angaben von Vice President Kevin Gourlay, hat die steigende Nachfrage nach den Lösungen von Rotoflex einschließlich der neuen Typen der HSI-Inspektionswickler/Rollenschneider), Vericut 3 (Offline-Verarbeitungslösung für digitale und konventionelle Druckbahnen) und Security Series (Etikettenkontrolle und Endverarbeitung) diesen Umzug erforderlich gemacht.