Labelexpo Europe 2015 eröffnet

Die Labelexpo Europe 2015 in Brüssel öffnete ihre Pforten. Bereits nach den ersten Stunden lässt sich ein sehr großes Interesse an den neuen Technologien für die Etiketten- und Verpackungsbranche beobachten. Durch digitale Technologien unterstützte Lösungen stehen im Vordergrund der Präsentationen.

Es lässt sich feststellen, dass die Anforderungen des Marktes nach individuellen Lösungen, Kombinationen von konventionellen und digitalen Systemen und Maschinen ein überaus großes Interesse bei den Besuchern hervorrufen. Die schnellen Veränderungen in der gesamten Lieferkette im Einzelhandel und neue Lager-Management-Prozesse erfordern neue Entwicklungen im Bereich der Bedruckstoffe, Farben, digitaler Vorstufen- und Drucksysteme, individueller und flexibler Finishing- und Veredelungsprozesse. Die Besucher sehen zudem neue Entwicklungen in den Bereichen Augmented Reality, RFID, Near-Field-Communication und vieles andere. Weitere Details folgen.