Neue Materialien für Weinetiketten

Für die optisch ansprechende Etikettierung von Wein- und Sektflaschen hat Herma sein Portfolio um zwei neue strukturierte Papiere ergänzt. Der neue Mehrschicht-Haftkleber 62W sorgt dafür, dass die daraus hergestellten Etiketten zuverlässig haften bleiben – auch im Eiskühler.

Mit den neuen strukturierten Papiersorten Hermafelt white brut (316) und Hermapearly sun (330), die auf der LabelExpo 2015 erstmals vorstellt werden, wurde das speziell für Wein- und Sektetiketten ausgelegte Haftmaterial-Sortiment Hermaexquisite erweitert. Hermafelt white brut (316) ist ein Material mit einer besonders hohen Opazität und Feuchtigkeitsresistenz sowie einer genarbten Oberflächenstruktur, während Hermapearly sun (330) eine perlmuttartige, textilähnliche Oberflächenstruktur bietet. Daneben umfasst das Hermaexquisite-Portfolio 23 weitere Etikettenmaterialien: strukturierte und feuchtigkeitsbeständige sowie gestrichene Papiere, Alupapiere und weiße oder transparente Folien.