Mitgestaltung hat seinen Preis

Personalisierung von Etiketten

Die indviduelle Produktgestaltung liegt bei Herstellern von Markenartikeln und Konsumenten im Trend. Doch die neuen Mitgestaltungsmöglichkeiten haben auch ihren Preis.

Produktpersonalisierung allerorts: Während Ferrero und Coca-Cola mit persönlichen Cola- und Nutella-Etiketten aufwarten, können die Kunden von Adidas und Nike mittlerweile ihre Sportschuhe individuell zusammenstellen. Allerdings lassen sich die Hersteller diese Option auch bezahlen. So kostet eine Cola-Flasche mit persönlichem Schriftzug doppelt so viel wie ein Etikett mit dem  Unternehmensnamen.

Ob sich der Aufpreis für den Verbraucher lohnt, hängt von seinen persönlichen Wünschen ab.

Lesen Sie den gesamten Artikel auf WirtschaftsWoche Online.