Anzeige

Druckmaschine für „unbegrenzte“ Materialvielfalt

Primcut AG investiert in neue UV-Flexodruckmaschine M5 von Bobst

Im Oktober 2016 hat die Spezialdruckerei Primcut in Krummenau (CH) einen Kaufvertrag über eine M5 von Bobst mit neuester Technologie und umfangreicher Ausstattung unterschrieben. Primcut ist spezialisiert auf flexible Verpackungen, Etiketten, Banderolen und Tickets. Die Zehnfarben-UV-Flexodruckmaschine mit 430 mm Bahnbreite soll im Frühjahr 2017 installiert und in Betrieb genommen werden.

Industrie für organische und gedruckte Elektronik

OE-A erwartet für 2017 ein Umsatzwachstum von 17 Prozent

Die Industrie für organische und gedruckte Elektronik wächst weiter Im Rahmen der halbjährlichen Geschäftsklimaumfrage erhebt die OE-A, eine Arbeitsgemeinschaft im VDMA, ein Stimmungsbild seiner internationalen Mitglieder – vom Materiallieferanten bis zum Endanwender – hinsichtlich Umsatz, Auftragseingang, Investitionen und Beschäftigung
In der Branche der organischen und gedruckten Elektronik stehen die Zeichen weiter auf Wachstum, dies zeigt die aktuelle Geschäftsklimaumfrage der OE-A (Organic and Printed Electronics Association). Im Ergebnis der sechsten OE-A-Umfrage erwarten dreiviertel der Befragten, dass die Branche sich im kommenden Jahr weiter positiv entwickeln wird.

Lebensmittelechte, gesetzeskonforme Etikettierung

Mediaform – alles für die Wurst

Speziell für Fleisch- und Wurstwaren bietet Mediaform lebensmittelkonforme Lösungen an (Quelle: Mediaform Informationssysteme GmbH)
Zur Kennzeichnung frischer und verpackter Lebensmittel sowie insbesondere von Fleisch- und Wurstwaren bietet die Mediaform Informationssysteme GmbH eine Vielzahl unterschiedlicher Etiketten an. Sie erfüllen alle Anforderungen an die Lebensmittelkennzeichnung gemäß der Verordnung (EU) 10/2011 und sind somit für den mittel- und unmittelbaren Kontakt mit der empfindlichen Ware geeignet.
Anzeige

Etikettierung von Vakuum- und MAP-Verpackungen

UPM Raflatac – Materialien für kühle und feuchte Umgebungen

Das neue Thermal Top Logistics Fit PEFC von UPM Raflatac ist ein spezielles Etikettenmaterial für abgepackte Lebensmittel, die in kühlen und feuchten Umgebungen gelagert werden. Es erfüllt nach Angaben des Unternehmens alle Qualitätsanforderungen für den Thermotransferdruck, ermöglicht gute Ergebnisse beim Druck und Scannen und verfügt zudem über eine hohe Zugfestigkeit.

Höhere Auflösung und größere Gravurbreite

SPGPrints – Direktlaser-Engraver für Schmalbahn-Rotationssiebdruckschablonen

JOHANNES PLATTNER FOTOGRAFIE, A-6020 INNSBRUCK
Das neue Lasersystem rotaLEN von SPGPrints für die digitale Gravur von Siebdruck-Schablonen
SPGPrints hat seinen Direktlaser-Engraver rotaLEN für die digitale Gravur von Schmalbahn-Rotationssiebdruckschablonen hinsichtlich Qualität und Produktivität verbessert. Die neue Version bietet laut SGPrints einen verbesserten Laser für hohe Auflösungen (HD, High Definition) und eine größere Gravurbreite – für breitere Schablonen oder auch (in bestimmten Fällen) zwei Schablonen gleichzeitig. 

Einblick in den Studienalltag

Schnupperstudium an der Hochschule der Medien Stuttgart

Beim Schnupperstudium dürfen sich die Schüler in fast allen Studiengängen der HdM ausprobieren (Abb: HdM Stuttgart)
Während der Herbstferien bietet die Hochschule der Medien (HdM) interessierten Schülern ab 16 Jahren wieder die Möglichkeit, Hochschulluft zu schnuppern: Vom 2. bis zum 4. November 2016 können sie reguläre Vorlesungen besuchen und sich in Workshops einen Eindruck von den Fächern und dem Studienalltag an der HdM verschaffen.

Erfolgreicher dänischer Digitaldruckmaschinenhersteller

Trojanlabel – 60 % Wachstumsrate im dritten Jahr

Trojanlabel-Geschäftsführer Mikkel Wichmann in der Firmenzentrale in Herlev, Dänemark
Der dänische Digitaldruckmaschinenanbieter Trojanlabel meldete eine außergewöhnliche Wachstumsrate von 60% im dritten Geschäftsjahr und setzt weiterhin auf Wachstum. In den ersten drei Jahren des Bestehens hat das Unternehmen drei verschiedene Digitaldrucklösungen auf den Markt gebracht, die für sich jeweils eine Erfolgsgeschichte darstellen. Der Erfolg zeigt sich nun in den Ergebnissen.

Erfolgreich mit Omet

30 Jahre BMZ Druck AG

Simon Bielander Fotografie
Blick auf die Omet XFlex X6, mit der sich BMZ Druck seit 2011 neue Möglichkeiten eröffnete
Die BMZ Druck AG produziert Etiketten für verschiedene Märkte wie Nahrungsmittel und Getränke, Pharma, Chemie und Logistik. Seit der Gründung des Unternehmens in Muttenz (CH) in der Nähe von Basel ist die BMZ Druck AG seit 1986 ein Familienunternehmen, das nun sein 30-jähriges Jubiläum feiern konnte. Einer der Erfolgsfaktoren ist nach eigenen Angaben die moderne…
Anzeige

Hermes+ Systeme von cab kennzeichnen Gefahrgut

37.000 Etikettierungen pro Tag im Rossmann-Zentrallager

Die gesamte Technik an den Hermes+ Etikettierstationen wurde gemeinsam mit cab Schritt für Schritt aufgebaut und dann von Rossmann selbst in Betrieb gesetzt
Im Zentrallager der Rossmann-Drogeriekette in Landsberg werden 24 Stunden am Tag in drei Arbeitsschichten Pflege- und weitere Produkte in 18.500 Behälter kommissioniert. Um die Etikettierung zu optimieren und zu automatisieren, setzt das Unternehmen auf Lösungen von cab.