Inline-Integration in Druck- und Convertingsysteme

CTC International – Neue halbautomatische Spleißanlage

Die neue Modellreihe 800-PV-VF-36 halbautomatischer Spleißanlagen des US-Herstellers CTC ist für die Inline-Integration in Druck- und Convertingsysteme ausgerichtet. Die ergonomisch günstig gestaltete Anlage ist für die Non-Stop-Produktion geeignet und kann Substratrollen bis zu einem Durchmesser von 914 mm und einem Höchstgewicht von 408 kg aufnehmen.

Die Anlage lädt die Rollen direkt vom Boden und bedarf hierfür keinerlei zusätzlicher Werkzeuge oder einer separaten Hebevorrichtung. Ein eingebauter Bahnspeicher ermöglicht das Laden neuer Rollen und die Durchführung manueller Spleißvorgänge bei laufender Produktion. Der Spleißtisch ist mit einem Schnittschlitz zum Zuschnitt der auslaufenden wie der neuen Substratbahn sowie einem integrierten Klebebandspender ausgestattet. Die Anlage kann von einem Mitarbeiter vollständig bedient werden und ist für ein breites Spektrum an Rollengrößen und Bahnspannungen. Eine CE-konforme Version ist ebenfalls erhältlich.