K-Serie White und hochpigmentierte Tinten

Domino zeigt Digitaldruck als Ersatz für den Siebdruck

Mit dem neuen Digitaldruckmodul ermöglicht Domino die Bedruckung, beispielsweise von Flaschenetiketten und Sleeves, mit weißer hochdeckender Farbe (Quelle: Domino)
Mit dem neuen digitalen Druckmodul K600i White zeigt Domino auf der Labelexpo (Halle 9, Stand A60) seine Ersatztechnologie für den Siebdruck. Mittels eines modernen Tintenmanagementsystems will Domino die Zuverlässigkeit beim Einsatz der stark pigmentierten, UV-aushärtenden weißen Tinte gewährleisten.

Labelexpo Europe 2017

Vetaphone – Spezialitäten für die Korona-Behandlung

Reklame-Fotografen
Das Vetaphone VE1A-A ist für die Schmalbahnanwendung konzipiert. Es ist in vier Behandlungsbreiten von 350 bis 560mm erhältlich (Quelle: Vetaphone)
Vetaphone, Spezialist für die Korona-Behandlung, hat ein System konzipiert, das die anspruchsvollen 24/7-Anwendungen für den Etikettendruck und Schmalbahnanwendung (Narrow Web) gewährleisten soll. Via Monitor wird zur Labelexpo in Halle 7, Stand E28 ein iCorona-Generator und drei VE1A Corona Treaters (Korona Vorbehandlung) mit aktualisierten Funktionen vorgestellt.

Integrales Gesamtkonzept von AB Graphics

All4Labels Group installiert digitale SRI von AB Graphic

Mit dem neuen Omega-SRI-System von ABG will All4Labels noch besser auf Kundenanfragen nach variabel bedruckten Etiketten reagieren können (Quelle: ABG)
Um sich auf die wachsenden Marktanforderungen einzustellen, hat die All4Labels Group Rako Etiketten GmbH & Co. KG, Witzhave eine Omega SRI von AB Graphic mit Domino K600i Inkjetmodul am Standort Trittau installiert. Das Unternehmen will damit dem zunehmenden Bedarf an personalisierten Etiketten mit Nummerierungen, variablen Barcodes und individuellen Textinformationen entgegen kommen.

Etiketten-Labels präsentiert das Whitepaper „Hybriddruck“

Wann ist eine hybride Schmalbahn-Druckmaschine eine sinnvolle Lösung?

Das vorliegende Whitepaper bietet Ihnen eine wertvolle Informationsgrundlage zur reellen Beantwortung der folgenden Fragen: „Ist der Einsatz hochmoderner Analog/Digital-Hybriddruckmaschinen eine passende Antwort auf die aktuellen Herausforderungen von Etikettendruckereien?“ sowie „Ermöglichen derartige Maschinensysteme einen profitablen Produktionsworkflow?“

Koronabehandlung als Schlüsselfunktion

Omet wählt Vetaphone als Partner für das Jetplus-System

Unterstützt durch die Koronabehandlung mit dem Vetaphone-System kann die Omet Jetplus noch effektiver produzieren
Als der italienische Schmalbahn-Maschinenhersteller Omet seine neue Flexo/Digital-Hybrid-Maschine im Rahmen einer Kunden-Veranstaltung in Lecco präsentierte, entschied sich der dänische Hersteller Vetaphone, die entsprechende Koronabehandlungs-Einheit für diese Maschinen zu liefern. Die neue Omet Jetplus basiert auf der XFlex-X6-Plattform, unterstützt von einer Domino-N-Serie Inkjet-Einheit.

Spanisches Unternehmen setzt auf Hybrid-Produktion

Domino UV-Inkjet-Etikettendruckmaschine für Autajon/Sinel

Mit dem Siebenfarben-Modul in der neuen Domino-Hybridmaschine will Autajon/Sinel neue Produktionsmöglichkeiten eröffnen und die Digitaldruck-Kapazitäten erhöhen
Im Rahmen der drupa hat das das in Barcelona ansässige Druckunternehmen Autajon/Sinel eine hybride Druckanlage von Domino/ABG für die Herstellung von hochwertigen Etiketten im kombinierten Flexo-/ UV-Inkjet-Druck bestellt.

Am Rande der drupa

Erfolgreiche Open house bei MPS in Arnhem

Blick auf einen Teilbereich der derzeit größten EXL-Maschine, die MPS, mit 27 Metern Länge, je gebaut hat
Im Rahmen der drupa lud MPS zahlreiche Kunden ins niederländische Arnhem, um die aktuellen und neuesten Maschinen zu zeigen und einen Einblick in die Produktion zu ermöglichen. Highlight war neben der EF Symjet, einer Hybrid-Maschine mit Domino-Digitaldruckeinheit auf der Basis einer EF, eine 28 Meter lange EXL, die im Auftrag eines russischen Kunden derzeit produziert…

Live-Demonstrationen während der drupa

Open house bei MPS in Arnhem

Während der drupa veranstaltet MPS in Arnhem eine Open house und zeigt den Besuchern die neuesten Maschinen-Entwicklungen
Der holländische Druckmaschinenbauer MPS veranstaltet in seinem Hauptsitz in Arnhem, Holland, während der drupa eine Open house. Die Besucher sehen dort Live-Demonstrationen der EF-Multisubstrate-Flexomaschine, der EB-Etikettenmaschine und der neuen Hybrid-EF-Symjet-Flexo/Digitaldruckmaschine mit einer integrierten Domino-N610i-Inkjet-Druckeinheit.

Neue Möglichkeiten für High-End-Etiketten und -Verpackungen

„Texturen von Domino“ ermöglichen herausragende Effekte

„Texturen von Domino“ ist ein Beispiel für eine interessante Anwendung, die mit einem System wie der N610i realisiert werden kann
Domino Digital Printing Solutions präsentierte auf der Label & Print 2016 in Birmingham (24./25. Februar) mit „Texturen von Domino“ ein neues Feature für den Tintenstrahldruck. Etikettendruckern ermöglicht dies, strukturierte Oberflächen digital zu erzeugen.

Charapak installiert seine erste N610i von Domino

Neue Märkte durch den digitalen Etikettendruck

Mit der neuen Domino N610i steigt Charapak in den digitalen Etikettendruck ein und eröffnet sich damit ein neues Geschäftsfeld
Das im englischen Derbyshire ansässige Unternehmen Charapak, Entwickler und Hersteller von Wellpappe-Spezialverpackungen, investierte in eine digitale Inkjet-Etikettendruckmaschine N610i von Domino und steigt damit in die Etikettenproduktion ein.

Digitaler Etikettendruck mit Domino N610i ausgezeichnet

Digital Printer Award für MPS Bristol

Mit dem speziellen Label für eine Brauerei gewann MPS Bristol den „Digital Printer Award“
Multi Packaging Solutions (MPS) Bristol gewann den „Digital Printer Award“ für ein selbstklebendes Etikett, das mit einer Domino N610i Sieben-Farben-UV-Inkjet-Etikettendruckmaschine produziert wurde. Der Dienstleister für Verpackungslösungen und Selbstklebeetiketten gewann diese Auszeichnung in der Kategorie „‘Creative Use of Substrates“ sechs Monate nach der Installation der Maschine.