Verband Druck und Medien Bayern

Vdmb bestätigt Vorstand und erweitert

Astrid Schmihuber
Der neu gewählte Vorstand des VDMB. V.l.: Holger Busch, Thomas Feuerlein, Hannes Riebl, Ulrich Eberl, Christoph Schleunung, Erik Kurtz und Thomas Maul (Quelle: vdmb)
Die Mitgliedsunternehmen des Verbandes Druck und Medien Bayern (vdmb) haben Christoph Schleunung, geschäftsführender Gesellschafter der Schleunungdruck GmbH in Marktheidenfeld, als Landesvorsitzenden für weitere zwei Jahre bestätigt.

Druckmaschine für „unbegrenzte“ Materialvielfalt

Primcut AG investiert in neue UV-Flexodruckmaschine M5 von Bobst

Im Oktober 2016 hat die Spezialdruckerei Primcut in Krummenau (CH) einen Kaufvertrag über eine M5 von Bobst mit neuester Technologie und umfangreicher Ausstattung unterschrieben. Primcut ist spezialisiert auf flexible Verpackungen, Etiketten, Banderolen und Tickets. Die Zehnfarben-UV-Flexodruckmaschine mit 430 mm Bahnbreite soll im Frühjahr 2017 installiert und in Betrieb genommen werden.

COE setzt bei Siebdruckplatten auf Standardisierung und Automation

Holger Ostermann, Geschäftsführer Carl Ostermann Erben GmbH (COE)
Carl Ostermann Erben (COE) fertigt nach eigenen Angaben am Standort Stuttgart ab sofort Zylinder für den rotativen Siebdruck. Die Rundsiebe werden für den schmalbahnigen Etikettendruck hergestellt. Für die Fertigung verwendet das Unternehmen die Screeny Siebdruckplatten des Druckmaschinenherstellers Gallus. Dabei setzt COE auf Standardisierung und Automation.

Am Rande der drupa

Erfolgreiche Open house bei MPS in Arnhem

Blick auf einen Teilbereich der derzeit größten EXL-Maschine, die MPS, mit 27 Metern Länge, je gebaut hat
Im Rahmen der drupa lud MPS zahlreiche Kunden ins niederländische Arnhem, um die aktuellen und neuesten Maschinen zu zeigen und einen Einblick in die Produktion zu ermöglichen. Highlight war neben der EF Symjet, einer Hybrid-Maschine mit Domino-Digitaldruckeinheit auf der Basis einer EF, eine 28 Meter lange EXL, die im Auftrag eines russischen Kunden derzeit produziert…

Offset, Flexo und Nano-Metallisierung

Omet – drei Druckmaschinen für unterschiedliche Anwendungen

Mit der iflex zeigt Omet eine variabel konfigurierbare Druckmaschine für kleine bis große Etikettenbetriebe
Der italienische Maschinenhersteller Omet zeigt auf der drupa drei Druckmaschinen. Zwei Modelle werden auf dem Messestand D90 in Halle 3 demonstriert. Dabei handelt es sich um eine Varyflex V2 850 mit Offset-Sleeve-Technologie und eine Zehnfarben-Flexodruckmaschine vom Typ iFlex 370. Zudem werden auf dem Messestand von Landa (Halle 9, Stand A73) Vorführungen mit einer Omet xFlex…

Neue Möglichkeiten für High-End-Etiketten und -Verpackungen

„Texturen von Domino“ ermöglichen herausragende Effekte

„Texturen von Domino“ ist ein Beispiel für eine interessante Anwendung, die mit einem System wie der N610i realisiert werden kann
Domino Digital Printing Solutions präsentierte auf der Label & Print 2016 in Birmingham (24./25. Februar) mit „Texturen von Domino“ ein neues Feature für den Tintenstrahldruck. Etikettendruckern ermöglicht dies, strukturierte Oberflächen digital zu erzeugen.

Gedruckte Elektronik könnte bis zu 25-Mal billiger produziert werden

Neue Technologie: Gedruckte Elektronik auf Graphen-Basis

Die Universität Cambridge hat zusammen mit dem britischen Unternehmen Novalia eine neue leitfähige Farbe entwickelt, welche auf Graphen basierend, die Produktion von gedruckter Elektronik entscheidend beeinflussen könnte. Das Besondere daran: Die Farbe soll mit allen auf herkömmlichem, konventionellen Rollendruck basierenden Technologien, sei es Offset-, Flexo- oder auch Siebdruck, verarbeitet werden können.

Ausbildungsbetrieb des Jahres

Druck&Medien-Award für die Schreiner Group

Personalleiterin Sigrid Stredak und Geschäftsführer Roland Schreiner freuen sich über den Award zum „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2015“
Im Rahmen der Druck&Medien-Awards wurde die Schreiner Group zum „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2015“ gekürt. Das Münchner Familienunternehmen bekam diesen Preis zum ersten Mal und sieht sich in seinen Bemühungen um hervorragende Ausbildung bestätigt.

Neue Druckfarben für den Etiketten- und Verpackungsdruck von Zeller+Gmelin

Zeller+Gmelin präsentierte zur Labelexpo Europe in Brüssel sein optimiertes Produktprogramm an UV-Druckfarben für den Etiketten- und Verpackungsdruck. Darunter Combiflex YSR-X55400, ein neues, druckfertig eingestelltes, hochdeckendes Deckweiß, das sowohl im UV-Flexodruck als auch im UV-Siebdruck verarbeitet werden kann, eine neue migrations Uvaflex-Serie sowie ein Multicolour-System für den Siebenfarben-Rasterdruck.