Auszeichnung durch „Deutsche Standards“

Avery Zweckform erneut zur „Marke des Jahrhunderts“ gewählt

Andreas Meyer (l.), Marketing Director Avery Zweckform und Verleger Dr. Florian Langenscheid bei der Übergabe der Urkunde zur „Marke des Jahrhunderts“
Andreas Meyer (l.), Marketing Director Avery Zweckform und Verleger Dr. Florian Langenscheid bei der Übergabe der Urkunde zur „Marke des Jahrhunderts“ (Quelle: Avery Zweckform)

Avery Zweckform wurde zum dritten Mal in Folge als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet und gehört damit weiterhin zu den besten Marken Deutschlands. 

Prämiert wurde insbesondere das Avery Zweckform Etikett – ein Evergreen, der von seinem Erfinder Avery Zweckform kontinuierlich weiterentwickelt wird und dessen Einsatzbereiche vielseitig sind. Avery Zweckform übernehme eine Pionier-Rolle und schaffe es, dank seiner hohen Innovationsfrequenz “die Traditionsmarke als Leuchtturm für den Konsumenten relevant und lebendig zu halten”, so die „Deutsche Standards“-Jury

Anzeige

„Wir sind stolz, dass wir den Hattrick geschafft haben und erneut zur Ersten Liga der deutschen Markenhersteller gehören“, freut sich Andreas Meyer, Marketing Director Avery Zweckform. „Und wir bleiben auch weiterhin unserem Anspruch treu, den Klassiker Etiketten immer wieder neu zu erfinden – mit innovativen Technologien, Anwendungsfeatures und höchsten Qualitätsstandards.“  So bringt der Hersteller aktuell eine Etiketten-Weltneuheit auf den Markt und katapultiert die Etiketten damit in die dritte Dimension. Ausgestattet mit einer zum Patent angemeldeten 3D-Technologie laufen die neuen Etikettenbögen nach eigenen Angaben absolut gerade und staufrei durch den Drucker.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: