Erfolgreicher Jahresabschluss 2017

Hybrid Software – 70% mehr Umsatz

Logo Hybrid software

Hybrid Software gab ihre Jahresergebnisse für 2017 bekannt. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Jahr 2017 rund 15 Mio. Euro, ein Anstieg von fast 70% gegenüber 2016. Trotz des Anstiegs der Mitarbeiterzahl im Jahr 2017 um mehr als 30%, lag die EBITDA-Marge von Hybrid Software bei 25%.

Vorstandsvorsitzender Guido Van der Schueren: „Unser Fokus auf die Etiketten- und Verpackungsbranche hat uns zu einem Marktführer in diesem Bereich gemacht, der sich auch in für andere Segmente der grafischen Industrie schwierigen Jahren erfolgreich entwickelt hat.“

Das könnte Sie auch interessieren: