Montage ohne Klebebänder

Tesa SE übernimmt Geschäftsbereich Twinlock von polymount

Twinlock-Sleeves
Twinlock-Sleeves in den Qualitäten weich, medium und hart (Quelle: tesa)

Mit der Übernahme des Geschäftsbereiches Twinlock des Unternehmens Polymount mit Sitz in Nijkerk in den Niederlanden, wird er zu einem 100-prozentigen Tochterunternehmen der tesa SE. Der Hersteller von Klebebändern und selbstklebenden Systemlösungen stärkt damit seine Marktposition bei Produkten für die Druckindustrie, eine der tragenden Säulen des tesa Industriegeschäfts. Weitere Informationen: https://flexotiefdruck.de/branchen-news/tesa-se-geschaeftsbereich-twinlock-von-polymount-uebernommen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: