Labelexpo Europe 2019 – die aktuellen Trends aus Sicht der Aussteller (20)

Rolf Montag, Siegwerk
Rolf Montag, Product Manager Business Unit Narrow Web, Siegwerk Switzerland AG (Quelle: Siegwerk)

Die Labelexpo Europe ist das Event für die Etikettenbranche. Wir wollten daher von einigen Ausstellern – von Prepress bis Converting – wissen, wohin die Reise geht.

Unsere Fragen waren:

Anzeige

  1. Welches sind aus Ihrer Sicht die wesentlichen Trends der Zeit, bezogen auf Ihr Produktspektrum und die Unternehmensentwicklung?
  2. Welche Konsequenzen hat dies für Ihre Kunden, die Drucker und Converter?
  3. Was wird der Haupttrend zur Labelexpo sein und was zeigen Sie, um diese Trends zu unterstützen?
  4. Wenn Sie fünf Jahre nach vorne blicken, wo steht die Branche dann aus Ihrer Sicht?

Die Produkte müssen ständig angepasst werden

Rolf Montag, Product Manager der Business Unit Narrow Web, Siegwerk Switzerland AG

  1. Trends in Europa sind weiterhin die wachsende Rolle migrationsarmer Farbsysteme und die Ausweitung des Digitaldrucks. Zudem entwickeln sich Nachhaltigkeit, Recycling und Kreislaufwirtschaft zu wichtigen Trendthemen. Die Verfügbarkeit von Rohstoffen speziell für UV-Farben ist für uns ein weiterer wichtiger Punkt wenn auch kein Trend. Durch stetig strengere Gesetzgebung und Reklassifizierungen sind wir als Farbhersteller verpflichtet, unsere Produkte kontinuierlich anzupassen.
  2. Es werden sich vermehrt neue Systeme wie UV-Inkjet oder Digitaldruck am Markt durchsetzen. Für den Drucker werden dabei Hybridmaschinen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Die zunehmende Nachfrage nach recyclingfähigen Verpackungen seitens der Endverbraucher wird außerdem das Thema Nachhaltigkeit und Deinkbarkeit von Druckfarben vorantreiben.
  1. Schwerpunktthemen werden mit Sicherheit Digitaldruck, Nachhaltigkeit sowie UV LED sein. Siegwerk wird sein breites Portfolio leistungsstarker Druckfarben und -lacke zu diesen Themen präsentieren, sowie seine umfangreichen Aktivitäten in den Bereichen Recycling und Kreislaufwirtschaft vorstellen.
  1. Dies ist Stand heute schwierig zu sagen. Zum einen ist es fraglich, wie sich die Situation der aus China importierten Rohstoffe weiterentwickelt, und zum anderen wie schnell die Digitalisierung weitervoranschreitet. Mit Sicherheit werden die kommenden Jahre stark von Nachhaltigkeitsthemen wie der Kreislaufwirtschaft und der Vermeidung von Plastikmüll getrieben. In diesem Zuge werden wir u.a. neue Farbsysteme aus nachwachsenden Rohstoffen sehen.
Druckfarben Siegwerk
Siegwerk wird u.a. seine Lösungen für Shrink Sleeves, Laminate und Tuben sowie Digitaldruckanwendungen und nachhaltige Verpackungen vorstellen. (Quelle: Siegwerk Druckfarben)

Das könnte dich auch interessieren