Labelexpo Europe 2017

Contitech zeigt neueste Drucktücher und Flexodruckformen

ContiTech (Halle 11, Stand B51) präsentiert sich auf der Labelexpo Europe 2017 mit seinen drei Marken Conti Laserline, Conti-Air und Phoenix Xtra Blankets und zeigt diverse Neuheiten für die Etiketten- und Verpackungsindustrie.

Flexodruckformen der Marke Laserline: Alle Druckplatten sind dank ihrer Quellbeständigkeit und des geringen Abriebs sehr robust und  weisen sehr hohe Standzeiten auf. Laut Contitech sind selbst feinste Linien, hohe Rasterweiten und Gravurauflösungen bis 5080 dpi auf jeglichem Material möglich. ContiTech präsentiert zudem für den Flexodruck die Druckformen Conti Laserline CSX und CSC mit integrierter kompressibler Schicht, da sich diese besonders für flexible Verpackungen und Etiketten eignen. Für Lackanwendung zeigt Conti Laserline CSL sowie CAL.

Auch Conti-Air stellt seine neuesten technischen Entwicklungen für den hochwertigen Etiketten- und Verpackungsdruck vor. Unter der Marke Phoenix Xtra Blankets präsentiert das Unternehmen eine selbstklebende Variante des Produkts Ruby. Das Vorzeigeprodukt des UV-Offsetdrucks bietet hochwertige Druckergebnisse für Verpackungen, Blech, aber auch Tuben.