Labelexpo Europe 2017

H.B. Fuller – abwaschbare und repositionierbare Haftklebstoffe

Sein gesamtes Sortiment an abwaschbaren und entfernbaren bzw. repositionierbaren Haftklebstoffen auf Wasserbasis und Schmelzklebern präsentiert H.B. Fuller (Halle 6, Stand C43) auf der Labelexpo Europe 2017.

Fulltak SE 8301 ist auf Wasser basierender Klebstoff, der Beschichtungs-, Trocknungs- und Verarbeitungseigenschaften für Etikettenhersteller mit einer Eiswasserbeständigkeit (IWR) und Abwaschbarkeit im Alkalibad für Getränkehersteller bietet. Ein weiteres Produkt ist der Schmelzklebstoff Lunamelt PHC 7194 ZP, der ein mehrfaches Öffnen und Wiederverschließen ermöglicht. Die Wahl des Produkts hängt von den jeweiligen Anforderungen ab, wie zum Beispiel Art des Untergrunds, Substrat, Alterungsbeständigkeit, leichte Ablösbarkeit und einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Tack, Adhäsion und Kohäsion.

In der Kategorie der Schmelzkleber soll Swiftmelt 1911 für herausragende Leistung sowohl auf anspruchsvollen Oberflächen als auch unter schwierigen Bedingungen sorgen. Er eignet sich somit für Kunststoffe, kalte oder feuchte Umgebungen und raue Flächen, beispielsweise für Flaschen-, Hologramm- oder Reifenetiketten. Geht es um Spezial- oder Premium-Etiketten bzw. -Klebebänder, dann bietet Lunamelt HL 2838 ein breites Leistungsspektrum und sorgt für Haftung auf schwierigen Oberflächen wie Kartons aus frischer oder recycelter Wellpappe bei sowohl niedrigen als auch hohen Temperaturen. Darüber hinaus eignen sich beide Klebstoffe für Versandtaschen, deren Nachfrage durch die rapide Ausweitung von Internet-Händlern und Online-Shopping angekurbelt wird.