Labelexpo Europe 2017

Primera – Individuelle Produkte durch personalisierte Etiketten

Primera Technology Europe (Halle 8, Stand B49) zeigt auf der Labelexpo diverse Lösungen zum Color Management und dem variablen Datendruck mit CX/FX1200e, ein erweitertes Portfolio zertifizierter Etikettenmaterialien sowie POS-Lösungen zum Druck personalisierter Etiketten.

Dazu zählt auch der LX500e-Farbetikettendrucker, der mit seiner Stellfläche von nur 26,4 x 38,9 cm und seiner Höhe von 18 cm im geschlossenen Zustand den Anforderungen an eine kompakte Drucklösung entspricht. Geringe Ausfallzeiten werden laut Primera beim LX500e durch die neueste Tintenstrahltechnologie der Funai-Electric-Company, die nur eine Farbpatrone mit integriertem Druckkopf für den Vollfarbdruck verwendet, ermöglicht. Die Dreifarbpatrone soll den Arbeitsablauf und die Wartung vereinfachen und Probleme eliminieren, die bei Druckern mit fest eingebauten Druckköpfen auftreten können.