Labelexpo Europe 2017

Q.I. Press Controls – Komplettsystem zur 100%-Inspektion

Mit dem IBS-100 (Intelligent Bar Sensor zeigt Q.I. Press Controls (Halle 6, Stand D18) ein Komplettsystem für die 100%ige Vollinspektion, das mit der bestehenden Software von QIPC für Register- und Dichtemessung und -kontrolle kombiniert werden kann. Die bildbasierte Farbdichteregelung, die Farbregister-, Perforations-, Schnittregister- oder Seitenregisterregelung des Gesamtbildes kann damit in einer 100%igen Vollprüfung erfolgen.

Zur Qualitätskontrolle im Digitaldruck überprüft der IBS-100 das Druckbild und Farbregistermarken, um alle fehlerhaften Tintenstrahlen zu erkennen. Für noch mehr Bedienkomfort kann nun während des Druckprozesses mittels Bahnbeobachtung alles vollständig eingesehen werden. Noch nie zuvor konnten nach Unternehmensangaben so viele Funktionen in einem einzigen Sensorstab kombiniert werden.

Bedingt durch eine sehr hohe Auflösung lässt sich laut Q.I. Press Controls jeder Fehler und Farbspritzer erkennen. Zusätzlich ermöglicht die hohe Auflösung die Erkennung von Kleingedrucktem und Strichcodes; das ist unerlässlich auf streng geregelten Märkten, wie dem Verpackungs- und Digitaldruck. Auf Knopfdruck kann jede gedruckte Seite komplett auf dem hochauflösenden Monitor angezeigt werden, ein Zoomen in die jeweiligen Details ist ebenfalls möglich.