Labelexpo Europe 2017

Quadtech – Innovationen für das Farbmanagement in der Maschine

Quadtech (Halle 3, Stand B52) stellt seine Farb- und Fehlermanagement-Lösungen in den Mittelpunkt der Präsentation auf der Labelexpo Europe 2017. Neben diesem Produktfolio, das für hohe Farbqualität, kürzere Produktionszeiten, Makulaturverringerung und Profitabilitätssteigerung sorgen soll, ist mit Colortrack zudem die neueste Farb-Workflow-Lösung für den Verpackungsdruck zu sehen.

Neben anderen Innovationen präsentiert Quadtech sein Farbmesssystem mit Deltacam, eine Lösung für Inline-Farbmessungen, die auch für kleinere Druckdienstleister erschwinglich sein soll.  Das System ermöglicht automatische L*a*b-Farbmessungen auf Folie, Papier und Pappe. Die Technologie erfüllt die Anforderungen der Messbedingungen M1 und M0 und der ISO-Normen.

Colortrack ist eine neue Farbmanagement-Software zur Anwendung im Verpackungsflexodruck und Verpackungstiefdruck. Mit Optionen für den Handheld- und Inline-Einsatz soll die Software das präzise Korrigieren von Farbformulierungen direkt an der Druckmaschine ermöglichen. Anhand der Live-Vorführungen von Colortrack werden sieben Technologien für das Farbmanagement demonstriert. Dies sind: Farbunterstützung vor/nach dem Laminieren; Colortrack für das Korrigieren von Farbformulierungen direkt an der Druckmaschine; Korrektur von Farbauftrag und Anilox-Farben; Berechnung von Spotcolor-Farbtonwerten nach ISO 20654; Genauere Farbmessung durch Messung von Farbstreifen, Überwachung des Druckfarbenverbrauchs mittels patentierter “virtueller Waagschalen” sowie ein vereinfachter Workflow.

Ebenfalls präsentiert wird das Quadtech Farbregelungssystem mit Spectralcam. Es vergleicht – inline bei laufendem Betrieb – die Farbgenauigkeit mit den festgelegten Targets und erkennt die Abweichungen. Probleme werden automatisch korrigiert, ohne dass die Bediener eingreifen müssen. Die Spectralcam misst mit einem 31-Kanal-Spektralfotomoeter die Farbwerte spektral und berechnet die L*a*b*-, ΔE, Dichte- und ΔDichte-Werte bei voller Druckmaschinengeschwindigkeit.