Labelexpo Europe 2017

Ruco – Farbsysteme für den Etikettenmarkt

Auf der Labelexpo Europe präsentiert der Druckfarbenspezialist Ruco (Halle 11, Stand A35) vom 25. bis 28. September in Brüssel sein Produktportfolio für die Etikettenbranche. Neben Farbsystemen für den rotativen Siebdruck und Flexodruck stellt das Unternehmen einen neu entwickelten UV-Flexo-Releaselack für Multilayer-Anwendungen vor.

Die migrationsarmen UV-Flexodruckfarben der Serie UVFX-LM entsprechen den neuesten Anforderungen des Etikettenmarktes: Sie sind ITX-, Benzophenon-, 4-Methylbenzophenon- und silikonfrei und sind auf allen gängigen UV-Flexodruckmaschinen einsetzbar. Die Produkte zeichnen sich laut Ruco durch eine hohe Farbstärke und Brillanz aus und weisen sehr gute chemische Beständigkeit auf. In Kombination mit anderen UV-Druckverfahren sollen auch beim Prägen und Stanzen optimale Ergebnisse erzielt werden können. Zur Verfügung stehen 12 Grundfarben und ein Transparentweiß, Prozessfarben für den 4-Farbsatz sowie ein Deckweiß.

Unter der Bezeichnung 905UV-LM bietet Ruco eine niedrigviskose, silikonfreie und migrationsarme UV-Siebdruckfarbe für die Bedruckung von Kunststofffolien im Rotationssiebdruck an. Die Farbe bietet sehr gute Verlaufseigenschaften, hohe Deckkraft und Farbbrillanz. Aufgrund ihrer hohen Reaktivität ist sie auch bei hohen Maschinengeschwindigkeiten von bis zu 60 m/Min. einsetzbar. Zudem überzeugt die Farbe durch gute Lösemittel- und Wasserbeständigkeit sowie sehr gute Füllgutbeständigkeit. Die Produktpalette enthält zehn Grundfarben und ein Transparentweiß, Prozessfarben für den Vierbfarbsatz, Überdrucklacke sowie das hochdeckende Vordruckweiß 905UV1462LM. Letzteres eignet sich zur Verarbeitung sowohl im Rotationssiebdruck wie auch im Flexodruckverfahren.

Migrationsarme Farben der Serie 965UV/MA für den UV-Rotationssiebdruck sind universell einsetzbar auf einer Vielzahl von Substraten. Dank ihrer hohen Reaktivität ist eine gute Aushärtung und Haftung auch bei hohen Maschinengeschwindigkeiten gewährleistet. 965UV-MA Farben zeichnen sich durch hohe Deckkraft und Farbbrillanz aus und weisen eine gute Beständigkeit gegenüber Lösemitteln und Wasser auf. Prägen und Stanzen sind problemlos möglich. Die Produktpalette besteht aus 10 Grundfarben und einem Transparentweiß und Prozessfarben für den 4-Farbsatz. Dazu ist das hochdeckende, silikonfreie Weiß 965UV1425MA erhältlich, das im UV-Flexo- und UV-Siebdruck einsetzbar ist sowie ein hochdeckendes Schwarz.

Abgerundet wird das Ruco-Produktprogramm für den Etikettendruck durch eine breite Auswahl an Drucklacken der Serie 960UV, mit denen in den unterschiedlichsten Applikationsverfahren hohe Beständigkeiten und werbewirksame Effekte erzielt werden können. Besonders zu erwähnen ist hier der transparente und flexible Niedrigrelieflack 960UV501, der durch hohe Reaktivität und sehr guten Strukturaufbau überzeugt.

Neu: UV-Flexo-Releaselack 960UV504 für Multilayer-Anwendungen und LED-härtende UVFX-LED Farben

Mit dem neuen UV-Flexo-Releaselack 960UV504 bietet Ruco für Multilayer-Etiketten eine überzeugende Lösung mit hervorragenden Gleit- und Release­eigenschaften an. Der Lack zeichnet sich durch sehr gute, schnelle Verdruckbarkeit mit guter Haftung und Benetzung auf Druckfarben aus. Darüber hinaus ist eine andauernde Release-Wirkung gegen viele marktübliche Kleber gegeben. Gegenüber vergleichbaren Wettbewerbsprodukten besitzt der Releaselack einen besseren statischen CoF-Wert, sodass das erste Lösen vom Überlayer leichter ist. Der Überlayer lässt sich gut und gleichmäßig ablösen. Mögliche Einsatzbereiche sind Rubbellose, Peel-and-Read- sowie Peel-and-Reseal-Anwendungen.

Dem Trend zur energiesparenden LED-Härtung entsprechend enthält das Ruco-Produktprogramm nun auch UVFX-LED Farben. Diese sind silikonfrei, farbstark und brillant und für den Kombinationsdruck geeignet. Aufgrund des niedrigen Viskositätsgrades hat diese Farbserie exzellente Druckeigenschaften.