Labelexpo Europe 2017

Unilux – Neuer Controller vereinfacht die Stroboskop-Bedienung

Die Firma Unilux, Spezialist von Stroboskopen zur Inspektion und Qualitätskontrolle, zeigt auf der Labelexpo Europe 2017  (Halle 4, Stand C68) eine neue Kontrolleinheit für die LED2000 Stroboskop-Serie. Der neue Smart Assist-Controller soll Einstellungen am Gerät noch einfacher und sicherer machen.

Der Anwender kann feinste Details seines Drucks bei voller Produktionsgeschwindigkeit sehen, da das Stroboskop ein scheinbar stehendes Bild erzeugt. Registermarken und Druckqualität können im Nu über die komplette Bahnbreite beurteilt werden. Erweiterte Konfigurationen, wie Cross-Light-Inspektion für Oberflächenqualität oder die Möglichkeit, Standard und unter UV-Licht sichtbare Druckfarben auf der gleichen Bahn zu sehen, lassen sich leicht einstellen. Der Anwender kann sich schnell durch wichtige Einstellungen (wie z. B. Helligkeit und Blitzdauer) bewegen und wird dabei mit Volltexthilfe unterstützt.