Labelexpo Europe 2019

Lesko Engineering – individuelle Konvertiermaschinen

Lesko Labelexpo
Eine neue Maschine von Lesko ermöglicht das Verschließen von Shrink Sleeves (Quelle: Lesko)

Lesko, Hersteller von Konvertiermaschinen, zeigt in Halle 11, Stand A43, drei Maschinen, die kundenspezifisch ausgebaut werden können.  Die CF380 ist eine kompakte Finishing-Maschine für digital gedruckte Etiketten. Sie verfügt über eine komfortable Ausstattung mit Koronastation, Flexodruckwerk mit UV-LED-Trocknung, Laminiereinheit und Kaltfolie, einem semirotativem Stanzwerk mit einer Höchstgeschwindigkeit von 100 m/min sowie Längsschneider.

Außerdem wird eine Neuentwicklung, eine Maschine zum Verschließen von Shrink Sleeves, zu sehen sein. Sie ist ebenfalls kompakt gebaut, arbeitet vollautomatisch schnell und präzise. Ebenfalls neu ist das Upgrade des Tischumrollers TT 250 N mit Touchbildschirm zur Bedienung der Maschine und mit einer komfortableren Zählfunktion. Vertrieben werden die Lesko-Maschinen in D/A/CH von Grafische Systeme, Meerbusch.

Das könnte Sie auch interessieren