Sicheres Etikettenmaterial für Arzneimittel

Schreiner MediPharm hat Etiketten auf ihre Migrationsneigung überprüft
Um zu gewährleisten, dass unbedenkliche Materialien für Pharmaetiketten im Einsatz sind, hat Schreiner MediPharm mit einem unabhängigen Prüfinstitut eine Studie durchgeführt und die Migrationsneigung von verschiedenen Etikettenaufbauten analysiert, berechnet und bewertet. Die gewonnenen Ergebnisse ermöglichen es, für jeden Anwendungsfall ohne großen Zeit- und Investitionsaufwand für den Hersteller gezielt migrationsarme Kennzeichnungslösungen zu entwickeln.
Anzeige

Steigerung der Produktionskapazität

Der Chemiekonzern Wacker erweitert seine bestehenden Produktionsanlagen für Vinylacetat-Ethylen-Copolymer (VAE)-Dispersionen am Standort Calvert City, Kentucky/USA. Gegenwärtig werden neue Reaktoren mit einer Jahreskapazität von 85.000 to installiert. Zusätzlich wird die Infrastruktur ausgebaut. Das gesamte Investitionsvolumen beläuft sich auf rund EUR 50 Mio. Der neue Reaktor soll voraussichtlich Mitte des Jahres 2015 in Betrieb gehen.
Anzeige

Umsatzwachstum trotz Kostendruck im Gesundheitsmarkt

Von links: Dr. Daniel Keesman und Dr. Michael Faller
Der Hersteller von Pharmapackmitteln August Faller konnte 2014 seinen Umsatz auf 3,5% steigern. Nach eigener Einschätzung liege Faller damit über dem Branchendurchschnitt. Laut den Geschäftsführern Dr. Michael Faller und Dr. Daniel Keesman sei die Pharmabranche im vergangenen Jahr von Konsolidierung und Überkapazitäten der europäischen Verpackungshersteller gekennzeichnet gewesen.
Anzeige

Betatestphase einer neuen Digitaldruckmaschine beginnt

CS Label testet als erste Druckerei die neue Cheetah von Xeikon
Die britische Etikettendruckerei CS Labels wurde als Betatester für die neue Digitaldruckmaschine Cheetah ausgewählt. Damit verfügt CS Labels über insgesamt fünf Xeikon-Drucksysteme. Mit einer Druckgeschwindigkeit von 30 m/ min ist die Cheetah 56% schneller als die anderen Drucksysteme des aktuellen Xeikon-Portfolios. Dadurch soll sich die Digitaldruckkapazität von CS Labels um 30% erhöhen.