Vorteile für Verarbeitung und Lagerung

Neue Sicherheitsfolien von VPF – frei von Weichmachern und PVC

VPF hat ab sofort neue innovative Sicherheitsfolien auf Acrylatbasis im Programm – in weiß matt und in transparent –, die bei gleicher Funktionalität nicht nur hundertprozentig frei von Weichmachern und PVC sind, sondern auch deutlich lagerstabiler und vollkommen geruchlos.

VPF Sicherheitsfolien
Leicht zerstörbare Sicherheitsfolien reißen bei Ablöseversuchen in kleinste Stücke (Quelle: VPF)

Typische Anwendungsfelder von leicht zerstörbaren Sicherheitsetiketten sind zum Beispiel der Erstöffnungsschutz von Markenartikeln, die Überetikettierung und fälschungssichere durchlaufende Nummerierung (Serialisierung) von Arzneimittel-Verpackungen sowie der Einsatz als Manipulationsschutz oder Prüfsiegel bei technischen Geräten. Herkömmliche Etiketten auf Basis von PVC- oder Acetat-Folien haben jedoch bei der Verarbeitung durch den Etikettendrucker sowie in der Endanwendung mehrere Nachteile, die lange als unüberwindbar galten. 

VPF Sicherheitsfolien Blister
Überetikettierung von Blisterverpackungen. Eine leichtes Durchdrücken des Inhalts muss gewährleistet bleiben (Quelle: VPF)

Die von VPF entwickelten Acrylat-Sicherheitsfolien sind frei von PVC, Lösemitteln und Weichmachern, was ihr wichtigster Vorteil für die Weiterverarbeitung ist. Dadurch bieten sie eine längere Lagerstabilität sowohl beim Etikettenhersteller als auch in den unterschiedlichsten technischen, medizinisch-pharmazeutischen und verbrauchernahen Endanwendungen. Vorteilhaft ist überdies die sehr gute Bedruckbarkeit mit unterschiedlichsten Drucktechnologien. Je nach Anforderungsprofil für das Sicherheitsetikett sind die neuen Folien sowohl in transparent (VPF 70204) wie auch in weiß matt (VPF 70206) mit hoher Opazität verfügbar – beide in einer Stärke von 50 µm.

Auf einen Blick

VPF Acrylat-Sicherheitsfolien sind:

  • 100 Prozent PVC-frei
  • lager- und alterungsstabil
  • geeignet für direkten Lebensmittelkontakt
  • frei von Restlösemittel und Weichmachern
  • geruchslos
  • geeignet für den Außeneinsatz
  • in transparent und weiß matt (hohe Opazität) erhältlich
  • problemlos bedruckbar mit unterschiedlichsten Drucktechnologien