Anzeige

Prospekte und Datenblätter im direkten Zugriff

Erhardt+Leimer: neue App unterstützt Kundenkommunikation

Die E+L-App von wurde primär als Unterstützung für den E+L-Vertrieb entwickelt, wird im App Store aber auch frei für Kunden und andere Interessenten zum Download zur Verfügung stehen
Mit einer eigenen App will die Erhardt+Leimer GmbH ab sofort ihre Kunden und ihr internationales Vertriebsteam unterstützen. Die „ELapp“ stellt in einer Plattform sämtliche Produktinformationen wie Prospekte und Datenblätter bereit.

Kratzfeste PP-Folie und spezielle Kleber von Herma

Inkjet-Etiketten-Haftmaterial für wasserbasierenden Inkjet-Druck

Speziell für den harten Einsatz geeignet: Die neue Herma PP-Inkjet-Folie (Sorte 821) von Herma
Die neue PP-Inkjet-Folie (Sorte 821) aus dem Herma Inkprint-Sortiment ist nicht nur seewasserbeständig nach BS-5609 (Sektion 2). Der Haftkleber 63B von Herma, der dafür standardmäßig zum Einsatz kommt, ist zudem überaus widerstandsfähig, zum Beispiel gegen diverse Chemikalien.

Neue Offsetfarben der Hubergroup

Intensive Wirkung mit Tagesleuchtfarben

Druckmuster der neuen Tagesleuchtfarben, die im Original mit aufmerksamkeitsstarken Tagesleuchtfarben gedruckt sind, sind bei der hubergroup erhältlich
Die hubergroup bringt neue Tagesleuchtfarben für den Offsetdruck auf den Markt, die bereits mit einem Druckwerk ihre intensive Wirkung entfalten sollen. Die Sonderfarben basieren auf einer neuartigen Rezeptur und bieten nach eigenen Angaben verlässliche Farbtreue und eine intensive Strahlkraft.
Anzeige

Innovative Produktweiterentwicklung: Schreiner Flexi-Cap Plus

Mehr Sicherheit durch Aufreißstreifen im Label

Die neueste Weiterentwicklung von Flexi-Cap, einer innovativen Sicherheitslösung, zeigt das erstmalige Öffnen von Primärbehältern irreversibel an und verhindert so das unerlaubte Befüllen und Wiederverwenden von leeren Gefäßen mit gefälschten Substanzen
Die neueste Weiterentwicklung von Flexi-Cap, einer Sicherheitslösung, die das erstmalige Öffnen von Primärbehältern irreversibel anzeigt und so das unerlaubte Befüllen und Wiederverwenden von leeren Gefäßen mit gefälschten Substanzen verhindert, zeigt Schreiner Medipharm auf der CPhI Worldwide vom 4. bis 6. Oktober in Barcelona. Flexi-Cap Plus bietet als neues Konstruktionselement einen Aufreißstreifen, der durchs Label führt….

FINAT Label Competition 2016

Marzek Etiketten+Packaging – Gesamtsieger mit „Kaisersemmeln“

Mit den „Kaisersemmeln“ gelang Marzek+Packaging der Gesamtsieg über zwei Kategorien beim FINAT Label Award 2016
Mit dem Projekt „Kaisersemmeln“ für den Kunden Fischerbrot errang die österreichische Firma Marzek Etiketten+Packaging beim internationalen Etikettenwettbewerb der FINAT nicht nur den Sieg in der Kategorie „Marketing/End-Uses“, sondern auch den „Best in Show Award“, somit den Gesamtsieg über alle Kategorien.

Ab sofort im Shop von G&K TechMedia bestellbar

Etiketten-Labels 4-2016

Der rasante Wandel und seine Auswirkungen. Nach der drupa ist vor der Labelexpo. Kurz nachdem wir in Düsseldorf eine Vielzahl von Innovationen auch für die Etikettenindustrie gesehen haben, steht schon wieder das nächste große Event an. Die Labelexpo Americas ist zwar nicht direkt für den europäischen Markt gedacht, jedoch ist davon auszugehen, dass viele Neuheiten, die dort präsentiert werden, auch zu uns kommen werden.

Siegwerk produziert ab sofort Digitaldruckfarben

Der speziell für die drupa eingerichtete Messe-Bus war laut Siegwerk besetzt mit Interessenten aus aller Welt
Der Hersteller von Druckfarben gibt bekannt, dass ab sofort die hauseigenen UV-Inkjet-Farbserien für Etiketten Sicura Jet und Sicura Nutrijet verfügbar sind. Die migrationsoptimierten Farben der Serie Sicura Nutrijet sind laut Siegwerk speziell geeignet für die besonderen Anforderungen von Lebensmittel- und Arzneimittelverpackungen.
Anzeige

FS Etiketten – Design-Updates für Markenprodukte

Deodusch - Links das Original von Speick / Rechts ausgewählte Design-Updates
Auf Initiative von FS Etiketten haben junge Grafikdesigner die Etiketten von Markenprodukten neu interpretiert. Unterstützt wurde das Projekt von fünf Grafikdesign-Schulen aus Baden-Württemberg und Sachsen und den Unternehmen Speick, Carecos, Fit, Gewo und System Kosmetik. Die Hersteller stellten 250 Markenprodukte für die Initiative bereit. Als Sponsor beteiligte sich Hewlett-Packard.

COE setzt bei Siebdruckplatten auf Standardisierung und Automation

Holger Ostermann, Geschäftsführer Carl Ostermann Erben GmbH (COE)
Carl Ostermann Erben (COE) fertigt nach eigenen Angaben am Standort Stuttgart ab sofort Zylinder für den rotativen Siebdruck. Die Rundsiebe werden für den schmalbahnigen Etikettendruck hergestellt. Für die Fertigung verwendet das Unternehmen die Screeny Siebdruckplatten des Druckmaschinenherstellers Gallus. Dabei setzt COE auf Standardisierung und Automation.

Oscar Mahl zeigt sich zufrieden mit LED-UV-Druckfarben von Siegwerk

Die Etikettendruckerei Oscar Mahl mit Sitz in Schwäbisch Hall druckt mit LED-UV-Farben
Die Etikettendruckerei Oscar Mahl bedruckt mit der Farbserie Sicura Nutriflex Ledtec Lebensmittelverpackungen auf einer neuen Maschine von Omet. Die Druckerei testet zusammen mit IST Metz LED-UV-Strahler. Dabei wird mit dem kombinierten Einsatz von Sicura Nutriflex 10 und Nutriflex Ledtec auf der gleichen Maschine gearbeitet. Mahl zeigt sich zufrieden mit der Farbserie von Siegwerk.