Umweltschutz mit Destillieranlagen

Rotomax-e 20 für die Lösemittelrückgewinnung

Mit der Destillieranlage Rotomax-e 20 ermöglicht D.W. Renzmann eine hohe Rückgewinnungsquote
D.W. Renzmann, Hersteller von Waschmaschinen und Destillieranlagen für grafische Betriebe, zeigt auf der Drupa 2016 in Halle 16, Stand D39, die neue Rotomax-e 20 zur Rückgewinnung von Lösemitteln. Die Destillieranlage soll die zu entsorgende Abfallmenge minimieren und so einen Beitrag zum aktiven Umweltschutz leisten. Die Rotomax-e verdampft und kondensiert verschmutzte Lösemittel und reduziert die Menge…

Digitaldruckeinheit für modularen Einsatz

Trojanlabel präsentiert Trojanthree

Der dänische Hersteller Trojanlabel und Memjet stellen auf der drupa in Halle 5, Stand C24, die neue Overprinter-Lösung Trojanthree mit Memjets Inkjet-Technologie vor. In Halle 3, Stand 3B31 zeigt Trojanlabel außerdem noch die Digitaldruckmaschine Trojantwo mit erweiterten Finishing-Optionen. Trojantwo, ein Rolle-zu-Rolle Etikettendrucker ermöglicht vollfarbige und variable Bilder on-demand in hoher Qualität mit einer Geschwindigkeit von…

Werkzeuge zur Verbesserung von Qualität und Produktivität

AVT – neue Inspektionssysteme und Automatisierungstools

Helios Turbo von AVT ist eine neue Lösung für die 100%-Kontrolle
AVT, Spezialist für Druckkontrolle und Automatisierung, zeigt zur drupa auf dem eigenen Stand C60 in Halle 9 und gemeinsam mit Partner zahlreiche neue Werkzeuge zur Verbesserung der Druckqualität. Darunter eine Cloud-basierte Lösung, Inspektions- und Kontroll-Werkzeuge für den Digitaldruck, Inline-Farbmanagement-Lösungen und neue Inspektionsplattformen für den Rollen- und Bogendruck.

CtP für den schmalbahnigen Bereich

Thermoflexx zeigt zwei neue Flexobelichter

Mit Thermoflexx 20 und 30 zeigt das Unternehmen zwei neue Flexobelichter für den Schmalbahnbereich
Unter den Markennamen Thermoflexx 20 und Thermoflexx 30 zeigt Xeikon auf dem Stand der Flint Group zwei neue auf der Basysprint-Technologie aufbauende CtP-Systeme für den Bereich Etiketten und Verpackungen. Die 20- bzw. 30-Zoll breiten Systeme bieten Auflösungen von 2400 bis 5080 dpi, was Rasterweiten bis zu 250 lpi ermöglicht.

Kompakt und umweltfreundlich

Glunz & Jensen zeigt neues Flexoplattensystem

Das neue Kompaktsystem Flex-in-One zur kompletten Herstellung wasserauswaschbarer Flexodruckplatten wird zur drupa präsentiert
Mit dem Flex-in-One 260W zeigt Glunz & Jensen auf der drupa in Halle 5, Stand C38, ein kompaktes System für die Herstellung wasserauswaschbarer Flexodruckplatten. Es ist nach Angaben des Unternehmens eine umweltfreundliche Lösung ohne Lösungsmittel und ohne VOC-Emissionen.

drupa Extended – Besuch in Krefeld

Baumer hhs lädt in sein Solution-Center ein

Unter dem Motto „drupa Extended“ lädt Baumer hhs Besucher der drupa 2016 in sein Solution-Center nach Krefeld ein
Baumer hhs lädt die drupa-Besucher unter dem Motto „drupa Extended“ während der elftägigen Messedauer in sein hhs solution-center nach Krefeld ein. In ruhiger Atmosphäre gibt es die Möglichkeit, Experten des Unternehmens zu treffen und sich live neueste Techniken für Klebstoffauftrag und Qualitätskontrolle in der Herstellung von Verpackungen und Druckerzeugnissen präsentieren zu lassen.

Neues innovatives Stanzwerkzeug-Konzept

Berhalter zeigt Stanzlösungen für Etiketten und Verpackungen

Mit dem Label-Light zeigt Berhalter sein neues Stanzwerkzeug-Konzept
Der Stanzspezialist Berhalter zeigt auf der drupa in Halle 11, Stand C70, diverse Neuheiten für die Verpackungs- und Etikettenindustrie, darunter erstmals seine Lösungen für das Prägen von Deckeln ausschliesslich im Siegelrand. Mit Smartembosser ist die logische Entwicklung von vorgestanzten Deckeln. Smartembosser – der Name ist Programm und bedeutet die intelligente Art, partiell geprägte Deckel herzustellen….

Serviceverbesserungen für das Portfolio Select Solutions

Avery Dennison bietet schnelleren Zugriff auf Spezialprodukte

Bequemer und schneller bestellen, das soll die neue Serviceoption des Select-Solutions-Portfolio von Avery Dennison bieten
Avery Dennison bietet erweiterte Serviceoptionen für sein Select-Solutions-Portfolio. Dieser Schritt soll Etikettenverarbeitern im Rahmen der Programme Fasson Exact und Ready Width schnellen und bequemen Zugriff auf viel mehr Spezialprodukte bieten.