Alles rund um die Konfektionierung

Printcon übernimmt Vertretung für Rotocontrol

V.l.: Markus Pieper (Printcon), Marco Aengenvoort (Rotocontrol) und Martin Vogel (Printcon) (Quelle: Rotocontrol)
Printcon übernimmt die Vertretung für die gesamte Produktpalette von Rotocontrol für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz. Die Produktpalette umfasst Konfektioniermaschinen für Anwendungen wie Wickeln, Schneiden, Stanzen und die Produktion von digital gedruckten Booklet-Etiketten.

Zerkleinerungs- und Absauganlagen

Printcon und Matho vereinbarten umfangreiche Kooperation

Die Geschäftsführer vereinbarten eine intensive Zusammenarbeit (v.l.n.r.): Martin Vogel (Printcon), Matthias Thor (Matho) und Markus Pieper (Printcon) (Quelle: Matho)
Für die Regionen Süddeutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten die beiden Unternehmen Printcon GmbH und Matho Konstruktion & Maschinenbau GmbH ab sofort zusammen. Printcon übernimmt, vertreten durch die beiden Geschäftsführer Markus Pieper und Martin Vogel mit Sitz in Kohlberg (D), die Vertretung für das Matho-Produktportfolio in den Segmenten Etikettendruck, grafische Industrie und flexible Verpackungen.

Messung und Qualitätssicherung

BST ProControl in die Geschäftsprozesse von BST eltromat integriert

Mit der Verschmelzung ist BST ProControl nun vollständig in die Geschäftsprozesse von BST eltromat International eingebunden (Quelle: BST eltromat)
BST ProControl wurde vollständig in die Geschäftsprozesse von BST eltromat International eingebunden und wird dort als integrierter, eigenständig agierender Geschäftsbereich am bisherigen Standort Wenden fortgeführt. Damit hat BST eltromat den letzten Schritt der Verschmelzung beider Unternehmen vollzogen und so seine Organisation sowie seine Prozesse weiter optimiert. BST ProControl bleibt als Name des Geschäftsbereichs bestehen.

Kleinauflagen und neue Anwendungen

Screen Truepress Jet K3500UV Digitaldruckmaschine zur Erschließung neuer Märkte

Peter Detiček (l.), Eigentümer von Tenovis und Nino Miholič, Bediener der Druckmaschine (Quelle: Screen)
Das slowenische Etikettendruckunternehmen Tenovis hat eine Screen Truepress Jet L350UV installiert, um der steigenden Nachfrage nach Kleinauflagen gerecht zu werden. Der Familienbetrieb druckt Selbstklebeetiketten, die hauptsächlich für Lebensmittelverpackungen verwendet werden, doch hofft jetzt, mithilfe der neuen Digitaldruckmaschine neue Märkte erschließen zu können.

Das aktuelle Interview

Konica Minolta – Komplettangebote für den professionellen Etikettendruck

Charles Lissenburg ist General Manager Professional Printing Division, Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH (Quelle: Konica Minolta)
Konica Minolta ist erst seit wenigen Jahren im Bereich des professionellen Etikettendrucks aktiv und kann seit der ersten Vorstellung des bizbub Press C71cf einige erfolgreiche Installationen vorweisen. Etiketten-Labels-Redakteur Michael Scherhag sprach mit Charles Lissenburg, General Manager Professional Print Division.

Neuer Studiengang „Print Media Technologies“

Die Hochschule der Medien bietet den neuen Studiengang "Print Media Technologies" an. (Quelle: HdM)
Die Hochschule der Medien in Stuttgart (HdM) bietet einen neuen Studiengang für Print-Experten an. Damit reagiert sie auf die steigenden Anforderungen an das Berufsbild junger Menschen in der Medienindustrie angesichts eines wachsenden internationalen Wettbewerbs und einer zunehmenden Verlagerung von Produktionsstandorten.

Studie belegt: Hochwertige Printprodukte steigern die Kaufmotivation

Martin Kroll
Prof. Dr Kai-Markus Müller hat die Ergebnisse der Studie auf dem Future Summit in München vorgestellt.
In der Unternehmenskommunikation spielen Papierqualität und Druckveredelungen eine zunehmend wichtige Rolle. Mit besonderen Premium-Effekten sollen sich Printprodukte von der Masse abheben. Da hochwertige Printprodukte häufig teurer sind, wird von Unternehmensseite immer öfter die Frage nach dem Wirkungsnachweis gestellt.

La Prensa investiert in Flenex-Druckplatten von Fujifilm

Copyright 2013 Robert ShamiNgenzi
Das Team von La Prensa mit CEO Emanuele Delfino (Dritter von links).
Der italienische Etikettenhersteller „La Prensa“ produziert vornehmlich Papieretiketten für Wasserflaschen, Schokolade und Konserven, Haftetiketten und Thermotransferetiketten, Kunststoffetiketten und Verpackungen sowie Schrumpffolien und Selbstklebefolien. Ziel des Unternehmens ist es, seine Produktionsgeschwindigkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Umweltfreundlichkeit zu steigern. Daher entschied sich La Prensa für die Investition in die wasserauswaschbaren Druckplatten Flenex FW von Fujifilm, die…

Schumacher Packaging – Digitaldruck für kleine Weinkarton-Auflagen

Digitaldruck erlaubt Winzern eine individuelle Kartonbedruckung auch in kleinen Auflagen.
Das Unternehmen bietet jetzt den farbigen Digitaldruck für Weinkartons für sechs Flaschen auch in kleinen Auflagen ab 500 Stück an. Obwohl diese Produkte fast in Offsetqualität und mit Glanzwirkung hergestellt werden, ist der Druck nicht teurer als der Flexodruck, da die Kosten für den Bezug und die Herstellung von  Druckplatten entfallen.

Logistik- und Verpackungsdienstleistungen

Faller gründet Joint Venture mit kanadischem Partner Bellwyck

Startklar für das Joint Venture (von links) Greg Keizer (Bellwyck), Jeff Sziklai (Bellwyck), Dr. Daniel Keesman, Dr. Michael Faller, (2.Reihe v.l.) Mathias Felber, Michael Nemeth, Jürgen Hendricks, Jörg Frischkorn, Roland Wiesler (alle August Faller GmbH & Co. KG) Quelle: August Faller GmbH & Co. KG
Die August Faller GmbH & Co. KG hat mit dem kanadischen Unternehmen Bellwyck Pharma Services die Gründung eines Joint Ventures vereinbart. Das Joint Venture bietet ab Anfang 2018 zusätzlich zu den bestehenden Contract Packaging Services Verpackungs- und Logistikdienstleistungen für Klinische Studien.