etikett.de gewinnt HP Inkspiration Award 2019

Etikett Garden of Aja etikett.de
Mit ihrem Etikett Garden of Aja gewinnt die Etikettendruckerei in der Kategorie Labels (Quelle: etikett.de)

Der diesjährige HP Inkspiration Award geht an die Labeldruckerei etikett.de. Mit ihrem Etikett Garden of Aja gewinnt die Etikettendruckerei in der Kategorie Labels. Das eingereichte Etikett ist eine Verbindung aus Nachhaltigkeit des neuartigen Graspapiers und Augmented Reality.

Das eigens designte Garden of Aja-Etikett vereint gleich zwei Trends der Verpackungsbranche: den Trend zu nachhaltigen Materialien und gleichzeitig der Einsatz von neuen Technologien, um eine Verbindung zwischen realer und virtueller Welt zu schaffen und dem Endkunden so ein möglichst einzigartiges Erlebnis zu bieten.

Anzeige

Das eingereichte Etikett wurde im Digitaldruck produziert. Zusätzlich zu Euroskala (CMYK) wurde die Farbe Digital Silver eingesetzt. Die Herausforderung beim Druck des Etiketts bestand vor allem in der Beschaffenheit des Graspapiers: Druckfarben sollten nicht verblassen und der natürliche Gelbstich des Materials sollte die Wirkung der metallischen Farbe nicht beeinflussen. Durch den Druck einer HPI-White-Deckweißschicht unter der HP Indigo ElectroInk konnten die metallischen Farben intensiv wiedergegeben werden.

Beim Druck des Rückenetiketts auf transparenter PP-Folie mit Folienträger bestand die Schwierigkeit vor allem darin, die Deckweißschicht zwischen zwei Farbebenen möglichst deckend aufzubringen und einen genauen Passer zu erzielen. Die Innenseite wurde zunächst mit einer silbernen Heißfolie veredelt und im Anschluss wurde diese mit dem Sandwichdruck überdruckt.

Zusätzlich kam beim Gewinner-Etikett Augmented Reality zum Einsatz. Diese Technologie erweckt das Etikett im wahrsten Sinne zum Leben: Scannt man den zappar-Code, der auf dem Vorderetikett aufgedruckt ist, taucht ein Vogel auf, der in den Dschungel fliegt. Nachdem die Blätter langsam verschwunden sind, geben sie den Blick auf Informationen zum Produkt frei.

etikett.de Team
Stolze Gewinner des HP Inkspiration Awards 2019 (v.l.n.r.): Felicitas Eckstein (Grafik & Marketing), Denise Buch (Grafik & Marketing), Arno Mattes (Druck), Michael Wey (Geschäftsführer), Christian Lüders (Weiterverarbeitung), James Nilles (Geschäftsführer) und Lucas Brandscheid (Auszubildender Medientechnologie Druck). (Foto: Sarah Kahlmann)

Das könnte Sie auch interessieren