Marzek Etiketten+Packaging feiert 5. Weltmeistertitel

Das Weltmeisteretikett von Marzek, als Version für Lady und Sir (Quelle: Marzek Etiketten+Packaging)

Bereits zum 5. Mal kann Marzek Etiketten+Packaging den Weltmeistertitel, verliehen von der World Label Association, entgegennehmen. Diesmal in der Kategorie Offset-/Siebdruck-Hybridproduktion.

„2019 ist ein Jahr zum Feiern“, freut sich Dr. Johannes Michael Wareka, 4. Generation der Gründerfamilie und CEO der Marzek Gruppe. Denn rechtzeitig zum 140-Jahres-Jubiläum von Marzek Etiketten+Packaging wurde vor kurzem die Etikettenserie Lady&Sir für Emotion Wine Iby von der World Label Association als Weltmeisteretikett in der Kategorie Offset-/Siebdruck-Hybridproduktion ausgezeichnet. Das bedeutet bereits den 5. Weltmeistertitel für Marzek. „Damit sind wir gleichauf mit Mikaela Shiffrin“, schmunzelt Dr. Wareka.

Anzeige

Auch beim Winzer-Ehepaar Eva-Maria und Anton-Markus Iby aus Horitschon ist die Freude über die international höchste Auszeichnung ihrer Etiketten groß. Das Design stammt von Mag. Pepo Pekovits. Produziert wurde die edle Ausführung von Marzek auf einem satinierten Sondermaterial mit UV-Offsetdruck und UV-Reliefsiebdruck.

Fakten

Projekt: Sir & Lady

Kunde: Emotion Wine Iby, Winzer-Ehepaar Eva-Maria und Anton-Markus Iby aus Horitschon

Agentur: Grafik Design Greenlabel, Mag. Pepo Pekovits, Großwarasdorf

Produktion:  Marzek Etiketten+Packaging

Hybriddruck: UV-Offset-/Reliefsiebdruck

Substrat: Frozen Quarz Seidenglanz

Lady: Rot, schwarz, rosa + Siebrelieflack

Sir: Rot, schwarz + Siebrelieflack

Das könnte Sie auch interessieren