Digital Printing today

callas software – pdfToolbox konform mit Ghent PDF Output Suite 5

Die Ghent Workgroup bietet ein Konformitätslabel-Programm für angeschlossene Anbieter an, deren Produkte mit der Ghent PDF Output Suite 5 konform sind (Quelle: callas)
Die Ghent Workgroup bietet ein Konformitätslabel-Programm für angeschlossene Anbieter an, deren Produkte mit der Ghent PDF Output Suite 5 konform sind (Quelle: callas)

Die pdfToolbox von callas software, eine Lösung für die Verarbeitung von PDF-Dateien, hat den Test zur Bestimmung der Qualität der Anzeige von PDF/X-4-Dokumenten bestanden und ist konform mit der Ghent PDF Output Suite 5.

Die Ghent Workgroup bietet ein Konformitätslabel-Programm für angeschlossene Anbieter an, deren Produkte mit der Ghent PDF Output Suite 5 konform sind. Um das Konformitätslabel zu erhalten, muss ein Anbieter eine Anleitung für ein erfolgreiches Output mit der Ghent PDF Output Suite 5 veröffentlicht und einen Nachweis über ein erfolgreiches Output auf seinem System bzw. seinen Systemen vorgelegt haben. Die Ergebnisse bei der Verarbeitung der Output Suite in der callas software pdfToolbox wurden vom Unterausschuss Prozesskontrolle der GWG überprüft und als vollständig konform bewertet.

Anzeige

pdfToolbox ermöglicht eine dynamische und integrierbare PDF-Verarbeitung, von schneller Sichtprüfung und Korrektur bis hin zur unbeaufsichtigten Verarbeitung Tausender von Dateien. Auf der Basis der Adobe-Technologie ermöglicht pdfToolbox laut callas die Prüfung und Behebung auch sehr komplexer Probleme, Farbmanagement, Ausschießen, Konvertierung in und aus PDF und vieles mehr.

In pdfToolbox kann man PDF-Dateien öffnen, überprüfen und mit ihnen arbeiten. Sowohl in pdfToolbox Desktop als auch in den automatisierten Versionen von pdfToolbox (Server, CLI und SDK) können PDF-Dateien in Bilder konvertiert werden. Der integrierte Rasterizer unterstützt die Ausgabe in JPEG, PNG, TIFF oder gerasterte PDF-Dokumente. Außerdem gibt es viele interne Funktionen, die Rasterung nutzen (z. B. beim Preflight).

Die Ghent Workgroup, ein in Belgien ansässiger internationaler Zusammenschluss von Industrieverbänden, Zulieferern, Bildungseinrichtungen und Fachleuten, entwickelt Spezifikationen und definiert Regeln für den Zweck der Feststellung, ob PDF-Dokumente in Abhängigkeit vom jeweiligen Produktionsprozess die Anforderungen an die Druckqualität erfüllen. Die Ghent PDF Output Suite ermittelt, ob sich Workflows entsprechend den Erwartungen verhalten und gibt Anwendern die Möglichkeit, Fehler schnell und einfach zu erkennen. Zur Output Suite gehören Testpatches für Kompatibilitätsprobleme, die in einem PDF/X-4 (ISO 15930-7) konformen Workflow auftreten können. Eine Liste aller als konform bestätigten Anbieter und eine Anleitung für erfolgreiches Output ist auf der Website abrufbar: https://www.gwg.org/ghent-pdf-output-suite-5-compliancy

Das könnte dich auch interessieren