Herzstück eines vollständig automatisierten Fertigungssystems

Global Graphics Group – SmartDFE für Etiketten und Verpackungen

SmartDFE bietet alles, um Etiketten- und Verpackungsdruck in sämtliche Industrieproduktionen zu integrieren (Quelle: Global Graphics)
SmartDFE bietet alles, um Etiketten- und Verpackungsdruck in sämtliche Industrieproduktionen zu integrieren (Quelle: Global Graphics)

Global Graphics stellte sein erstes Produkt vor, das von allen Konzerngesellschaften gemeinsam entwickelt wurde. Global Graphics Software, Hybrid Software, Meteor Inkjet und Xitron haben gemeinsam ein intelligentes DFE für Etiketten- und Verpackungsanwendungen entwickelt, um die Rolle der Digitaldruckmaschine in der intelligenten Druckerei von morgen zu optimieren.

Das SmartDFE ist als Teil einer vollständig automatisierten Fertigungslösung konzipiert, die die Integration von Industrie 4.0-Telematik und MIS sowie die Anbindung an automatisierte Fertigungslinien über OPC UA unterstützt. Die Erstellung optimierter druckfertiger PDF-Dateien, Workflow- und Auftragsautomatisierung für die Verbindung mit IT-Systemen des Unternehmens, RIPing, Screening und optimierte Bildqualität werden alle in einer Lösung vereint.

Anzeige

Weiterhin werden über Harlequin Direct die Druckdaten mit hoher Geschwindigkeit entweder über die Meteor-Software und -Elektronik oder über die Xitron Navigator DFE-Plattform direkt an die Druckköpfe weitergeleitet. Das Produkt erfüllt die Anforderungen an vollständig variable Daten, bietet die vollständige Kontrolle über die Druckworkflows und liefert wertvolle Informationen im Hinblick auf Qualitätssicherung und Inspektion, Druckmaschinenwartung und Lagerbestandkontrolle.

SmartDFE baut auf intensive, schnelle Integration, Kommunikation und Kontrolle zwischen den Komponenten, von der Auftragserstellung bis hin zu den Druckköpfen. Es bedarf der Fähigkeit, detaillierte Daten von einer einzelnen Druckmaschine einzuholen, sie mit dem gesamten Unternehmen zu teilen und aus den Daten gesammeltes Wissen zu generieren, um die Maschine besser einschätzen und kontrollieren zu können. All diese Funktionen sind jetzt bei Global Graphics verfügbar.

Das SmartDFE für Etiketten und Verpackungen umfasst PDF-Bearbeitung, Layout und automatisierten variablen Datendruck (VDP) mit HYBRID Stepz und CLOUDFLOW, Auftragskostenschätzung und Produktionskontrollen, die über OPC UA (Open Platform Communications Unified Architecture) mit der intelligenten Druckerei verbunden sind, Rasterung und Screening mit Harlequin Direct™ direkt von Meteor Inkjet oder Xitron zum Datenpfad des Druckkopfes.

„Mit SmartDFE haben Sie alles, was Sie benötigen, um Etiketten- und Verpackungsdruck in sämtliche Industrieproduktionen zu integrieren“, so Eric Worrall, VP of Products and Services bei Global Graphics Software. „Es bietet eine komplette Software und Elektronik aus einer Hand, die alles von der Auftragserstellung bis hin zu Druckköpfen erledigt.  Unsere Artemis Print Operator KI macht die Drucksoftware intelligenter und maximiert so Geschwindigkeit und Qualität. Wir sind außerdem der OPC Foundation beigetreten, der Organisation, die für die Entwicklung und Wartung des OPC Industrial Interoperability Standards verantwortlich ist, damit unser SmartDFE Drucke an die intelligente Druckerei übertragen kann.“

Das könnte dich auch interessieren