Labelexpo Europe 2019

DuPont – neue Cyrel-Platten und Prozessoren

Logo Dupont

Mit Fokus auf die Entwicklung nachhaltiger Lösungen wird DuPont auf der Labelexpo Europe 2019 in Halle 3, Stand B66, eine aktualisierte Version der Cyrel-Easy-Platten vorstellen.

Sie bietet einen integrierten FlatTop-Punkt und wurden speziell für den Druck auf gestrichenem und ungestrichenem Papier entwickelt. Zudem können Kunden nun auch recycelte und andere umweltfreundliche Substrate für Verpackungen nutzen, laut DuPont ohne Einschränkungen beim Drucken komplexer Farben und Designs.

Anzeige

Auf der Labelexpo 2019 zeigt DuPont zudem die neueste Generation von Cyrel-Fast-Thermoprozessoren, welche die VOC-Emissionen (Volatile Organic Compound) um mehr als 99 Prozent reduzieren sollen. Mit mehr als 1000 Installationen weltweit hat DuPont große Erfahrung in der umweltfreundlichen thermischen Verarbeitung und der Entwicklung von runden und flachen Thermoplatten. Laut DuPont bieten thermischen Prozessoren nicht nur den Nachhaltigkeitsvorteil, auf den Einsatz von Lösungsmitteln zu verzichten, sie verbessern zudem die Produktivität, da die Thermoplatten 75 Prozent schneller bereit stehen sollen als Lösemittelplatten. Darüber hinaus ermöglicht die neueste Generation dieser Prozessoren eine noch höhere Verfügbarkeit, da der Wartungsaufwand im Vergleich zu den Vorgängergenerationen und anderen heute verfügbaren Systemen geringer ist.

Das könnte Sie auch interessieren