Esko – neuer Customer Success Director für EMEA

Michael Ollitervo-Murphy, neuer Senior Director Customer Success EMEA bei Esko (Quelle: Esko)
Michael Ollitervo-Murphy, neuer Senior Director Customer Success EMEA bei Esko (Quelle: Esko)

Esko gab die Ernennung von Michael Ollitervo-Murphy zum Senior Director Customer Success EMEA bekannt.

Ollitervo-Murphy, der mit über 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Geschäftsstrategie und Kundenzufriedenheitsentwicklung in der Software-, Finanzdienstleistungs- und Telekommunikationsbranche zu Esko kommt, hat die vollständige Verantwortung für die Softwareservice-Organisation der EMEA-Verpackungsanbieter. Seine Funktion umfasst das Management der Softwarebereitstellung, Schulung, Remote-Support, E-Support, Lösungsdienstleistungen und Kundenerfolgsprozesse.

Anzeige

Eddy Fadel, Vice President von Esko EMEA, meint dazu: Michael bringt außergewöhnliche Fähigkeiten in unser Unternehmen ein, um sicherzustellen, dass wir die Möglichkeiten unserer Kunden für die Digitalisierung, Automatisierung und Verbindung für den Geschäftserfolg immer maximieren. Mit seiner Ernennung wollen wir einen nahtlosen Ansatz für alle Geschäftsbereiche schaffen, der von einer Kultur der Ermächtigung und Verantwortung gefördert wird.

Ollitervo-Murphy: „Ich glaube, dass der entscheidende Faktor für einen steigernden Kundenerfolg darin liegt, den Mensch immer an erster Stelle zu sehen, sowohl bei unseren Kollegen als auch bei den Kunden. Es liegt auf der Hand, dass glückliche, motivierte Mitarbeiter für einen besseren Service sorgen, was wiederum zu zufriedenen Kunden führt. Wir verfügen bei Esko über tolle Produkte und Servicelösungen und ich freue mich sehr, an der Spitze einer neuen Ebene der Kundenzufriedenheit und des Erfolgs für alle zu stehen.“

Das könnte dich auch interessieren