Anzeige

Neue Komponenten für das ERP-System

Multi-Color erweitert Ressourcenoptimierung für die Etikettenherstellung

Die Multi-Color Corp., ein weltweit tätiger Anbieter von Etikettenherstellungslösungen für Konsumgüter-, Wein- und Spirituosenverpackungen, nutzt die Workflow-Architektur der Packaging Suite von EFI für die dynamische Planung und Ressourcenoptimierung. Mit dieser Erweiterung baut Multi-Color die Investition in das ERP-Kernsystem der Suite, EFI Radius, mit Planungstechnologie aus.
Anzeige

VskE-Tagung: Vielfalt und gute Organisation (III)

Optimale Farbzeptierung und die Zukunft des Papiers

Die Papiertechnische Stiftung (PTS) und die Fenwis GmbH befassten sich in ihrem Zukunftsprojekt „Faser & Papier 2030“ mit der Situation der Druckbranche der Zukunft
Im dritten und letzten Teil unserer Nachlese der VskE-Tagung in Potsdam geht es um die optimale Rezeptierung von Druckfarben sowie die Kosteneinsparung durch die Vermeidung von Farbkorrekturen. Mit dem Projekt „Faser & Papier 2030 gaben die Referenten einen Einblick in die künftige Nutzung von Papier und des Druck. Der letzte Referent der Tagung beschrieb die…

Energiemanagement und Automatisierung

VskE-Tagung: Vielfalt und gute Organisation (II)

Dirk Schröder (l.), Erhard+Leimer und Dirk Lange, AVT, befassten sich mit dem Automatisierungspotenzial bei der Etikettenproduktion
In diesem zweiten Teil zum Nachbericht der VskE-Tagung befassen wir uns mit den Vorträgen zur praktischen Umsetzung des Energiemanagements bei der Schreiner Group, den Anforderungen an industrielle Wickelhülsen und Hartpapierkerne sowie den Automatisierungspotenzialen, die sich durch den Einsatz von Inspektions- und Bahnbeobachtungssystemen ergeben können.

Vom Stanzblech bis zur kompakten Maschine

Kocher+Beck auf der Labelexpo Americas

Auf der Labelexpo Americas zeigt Kocher+Beck unter anderem sein Matrixaufwickelsystem UR Precision 440M Vignette
Auch in diesem Jahr wird sich Kocher+Beck auf der größten Fachmesse der Region, der Labelexpo Americas, mit innovativen Produkten präsentieren. Die Labelexpo Americas, größte Fachmesse der Region im Bereich Etiketten- und Verpackungsdruck, findet vom 13. bis 15. September 2016 im Donald E Stephens Convention Center in Rosemont  Illinois statt.

Tagung in Potsdam erfolgreich

VskE-Tagung: Themenvielfalt und gute Organisation

Im Rahmen der Tagung fand auch die VskE-Mitgliederversammlung statt, auf der der Vorstand einstimmig bestätigt wurde
Die VskE-Frühjahrstagung, diesmal durchgeführt in Potsdam, kann wieder einmal als voller Erfolg gewertet werden. Zahlreiche Teilnehmer, ein spannendes Fachprogramm mit großer Themenvielfalt, ein hervorragendes Umfeld und nicht zuletzt ein gutes Rahmenprogramm sorgten für die Zufriedenheit aller Teilnehmer und der Organisatoren.

Vom Schieferöl zur Spezialdruckfarbe

150 Jahre Zeller+Gmelin

Siegfried Müller, Zeller+Gmelin-Geschäftsführer Marketing und Vertrieb: „Wir sind stolz auf 150 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte
Zeller+Gmelin, ein unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen, kann auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken. 1866 gegründet, hat sich der Eislinger Experte für Spezialschmierstoffe, Druckfarben und Chemie zu einem wichtigen Partner großer und kleiner Unternehmen entwickelt. Mit einem zweitägigen Festakt und einem Tag der Offenen Tür am 24. September wird Zeller+Gmelin dieses Firmenjubiläum feiern.

Montieren, Stanzen, Wickeln und Inspizieren

ABG zeigt zahlreiche Neuentwicklungen auf der Labelexpo Americas

AB Graphics zeigt auf der Labelexpo Americas diverse Neuheiten auf einer Digicon Series 3 sowie andere Lösungen zur Erhöhung von Qualität und Geschwindigkeit
AB Graphic International (ABG) zeigt zur Labelexpo Americas diverse Neuheiten rund um Converting und Druckweiterverarbeitung. Mit der Fast-Track-Stanze zeigt das Unternehmen, die – laut ABG – schnellste semirotative Stanze der Welt mit 150 Metern pro Minute. Ebenfalls gezeoigt wird eine Digicon Serie 3 für die Herstellung von Etiketten für die Getränkeindustrie mit ABG’s Big Foot…
Anzeige

Engagement zur Nachhaltigkeit gewürdigt

Finat zeichnet Brothers Drinks und Hagmaier Etiketten & Druck aus

Zum zweiten Mal bereits ging der „Converter Award“ an Hagmaier Etiketten & Druck aus Münsingen
Im dritten Jahr hintereinander hat der FINAT mit seinen FINAT Recycling Awards jetzt herausragende Leistungen auf diesem Gebiet gewürdigt. Der britische Getränkehersteller Brothers Drinks und die deutsche Etikettendruckerei Hagmaier Etiketten & Druck sind die Gewinner der 2016 FINAT Recycling Awards, die im Juni auf dem European Label Forum in Amsterdam überreicht wurden.

Bedarfsgerechte Kennzeichnungslösungen für Baustoffe

Strapazierfähige Etiketten von Mediaform

strubel - Fotolia
Die Anforderungen an Kennzeichnungslösungen für die Baustoffindustrie und den Baustoffhandel sind vielfältig und anspruchsvoll. Mediaform bietet daher entsprechendes Etikettenmaterial an
Die Mediaform Informationssysteme GmbH hat strapazierfähige Etiketten für das stahl-, metall- und holzverarbeitende Gewerbe wie auch für den Handel in den gängigsten Formaten und Materialien im Sortiment. Die Klebe-, Hänge- und Schlaufenetiketten sollen sich sowohl für den wirtschaftlichen Thermotransfer- als auch für den Laserdruck eignen. Sie gewährleisten laut Mediaform die korrekte Identifizierbarkeit und lückenlose Rückverfolgbarkeit…