GEW bringt neues Excimer-UV-System auf den Markt

Das Excimer-UV-Lampensystems EXC ist die neueste Lampentechnologie von GEW (Quelle: GEW)
Das Excimer-UV-Lampensystems EXC ist die neueste Lampentechnologie von GEW (Quelle: GEW)

GEW hat die Einführung seines Excimer-UV-Lampensystems EXC angekündigt. EXC verwendet dielektrische Entladungslampen (DBD-Lampen) zur Erzeugung quasi monochromatischer Vakuum-UV-Strahlung, typischerweise bei 172 nm.

Logo Innivatiuons-OffensiveDiese Strahlung wird häufig zur Mattierung von Oberflächenbeschichtungen verwendet, bei denen der Verzicht auf Mattierungsmittel die Fleckenbeständigkeit und Haltbarkeit des Endprodukts erheblich verbessern kann. Glanzgrade bis hinunter zu 2 GU können leicht erreicht werden, und die hocheffizienten Lampen benötigen nur 5 W/cm Eingangsleistung. Durch sofortiges Ein- und Ausschalten können Kunden innerhalb von Sekunden zwischen hochglänzenden (80 GU oder höher) und mattierten Produkten wechseln. Weitere Anwendungen sind die Modifizierung der Oberflächenspannung zur Verbesserung der Haftung oder die Oberflächenreinigung für die Halbleiter- und Medizinindustrie.

Anzeige

Robert Rae, Geschäftsführer des Vertriebs bei GEW: „GEW-Excimer-Lampen können in Breiten von 12 cm bis 230 cm hergestellt werden und mit einer Spitzenbestrahlungsstärke von bis zu 30 mW/cm2 ist das GEW-System eines der leistungsstärksten Systeme, die weltweit erhältlich sind. Es sind Varianten mit 222 nm- und 308 nme rhältlich und die Lampen können kundenspezifisch in die spezifische Anwendung integriert werden, einschließlich der Bereitstellung aller erforderlichen Stickstoffinertisierungen und -steuerungen.“

Die Excimer-Technologie für die Mattierung soll den Einsatz additiver Mattierungsmittel für Beschichtungen überflüssig machen. Der neue Excimer-Lampenkopf wird nach eigenen Angaben nach den hohen Standards von GEW unter Einsatz modernster Fertigungstechniken gebaut, um eine robuste Leistung und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Darüber hinaus liefert GEW ein komplettes integriertes UV-Härtungssystem einschließlich der Lampenköpfe, der Kühlungsausrüstung, der Stromversorgung und der Benutzersteuersysteme.

 

Das könnte dich auch interessieren