Produkt: Download »Vorstufe im Digitaldruck«

Download »Vorstufe im Digitaldruck«

Auch im Digitaldruck ist eine Druckvorstufe erforderlich. Daher gilt es, die passende Lösung zum Datenhandling und Farbmanagement zu finden, um so effizient wie möglich arbeiten zu können.
3,30 €
Österreich: 3,30 € Schweiz: 3,90 CHF International: 3,30 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Auch im Digitaldruck ist eine Druckvorstufe erforderlich. Daher gilt es, die passende Lösung zum Datenhandling und Farbmanagement zu finden, um so effizient wie möglich arbeiten zu können.

Heute werden viele Packmittel bereits digital gedruckt. Auch Druckereien, die noch nicht in den Digitaldruck eingestiegen sind, werden sich aufgrund sinkender Auflagengrößen und variabler personalisierter Druckprodukte in Zukunft Gedanken über die Investition in ein solches Verfahren machen müssen. Hat sich eine Druckerei entschieden, in den Digitaldruck zu investieren, gilt es das optimale Verfahren für die eigene Produktion auszuwählen.

Die Art der Etiketten oder Verpackungen, die Kunden bestellen, grenzt die Maschinenauswahl ein. Danach muss nur noch ein Modell gefunden werden, das sich optimal in den Workflow einfügt und die geforderte Druckqualität liefert. Zur Auswahl stehen heute elektrofotografische Digitaldrucksysteme wie beispielsweise von HP Indigo und Xeikon sowie unterschiedliche Inkjet-Lösungen.

Das könnte Dich auch interessieren: