Labelexpo-Nachlese

Mouvent – erfolgreiches Debüt mit neuen Digitaldrucksystemen

Die neue digitale Etikettendruckmaschine LB701-UV für Schmalbahnanwendungen von Mouvent stellt ein leistungsfähiges Einstiegssystem dar (Quelle: Mouvent)
Das neu gegründete Unternehmen Mouvent, ein Joint Venture von Bobst und Radex, sorgte bei seiner ersten Ausstellung auf der Labelexpo mit einer Serie innovativer Etikettendruckmaschinen für Aufsehen. Dazu gehörten zwei UV-Druckmaschinen (LB701 UV und LB702 UV) sowie eine digitale Inkjet-Etikettendruckmaschine (LB702-WB), die nur wasserbasierte Mouvent-Farben verwendet.

Labelexpo-Nachlese

Xeikon und die Pläne für die Zukunft – Interview mit Benoit Chatelard

Xeikon-Chef Benoit Chatelard (r.) im Gespräch mit Rosina Obermayer, Redakteurin NarrowWebTech (Quelle: G&K Techmedia)
Seit März 2017 hat Benoit Chatelard die Position des Geschäftsführers bei Xeikon inne. Im Rahmen der Labelexpo Europe 2017 sprach der CEO des Druckmaschinenherstellers Xeikon, Teil der Flint Group, mit NarrowWebTech-Redakteurin Rosina Obermayer über die neueste Ergänzung zum Portfolio der Firma, über aktuelle Trends im Etikettendruck-Markt und über Xeikons Investitionen in Inkjet- als auch Toner-basierte…

Flexible Herstellung von Funktionsetiketten

Schreiner MediPharm unterstützt Late Stage Customization

Mit Late Stage Customization kann Biotest Prozesskosten senken und muss keine Mindestbestellmengen mehr einhalten (Quelle: Schreiner Group)
Schreiner MediPharm etablierte in einem gemeinsamen Projekt mit der Biotest AG einen speziellen Service: „Late Stage Customization“. Dies soll die schnellere Herstellung von Funktionsetiketten bei kurzfristigem Bedarf ermöglichen. Biotest gewinnt dadurch, eigenen Angaben zufolge, an Flexibilität und soll agil auf die Marktanforderungen reagieren können.

Top Label – Innovation und klare Linie

1997 gründeten Anke (r.) und Wilhelm Hoefer ihr Unternehmen. Heute hat es 24 Mitarbeiter und gehört zu den innovativsten der Branche
„Innovationsförderndes Top-Management“ – mit diesem Titel wurden die Firma Top Label und ihre Geschäftsführung im Rahmen der Preisverleihung der Top 100 Mittelstands-Unternehmen ausgezeichnet. Ein Titel, der einiges verspricht. Etiketten-Labels sprach mit Anke Hoefer, der Geschäftsführerin, die hinter dem Firmennamen steht und als VskE-Vorstandsmitglied in der Branche bekannt ist.

Weltweit erste Installation

Erste Screen Truepress Jet L350UV+ geht nach Irland

Keith Hamilton, Hauptgeschäftsführer der James Hamilton Group (links) und David Hedley, Geschäftsführer bei JH Label Solutions (Quelle: Screen)
Die James Hamilton Group, ein Familienunternehmen in der dritten Generation, investierte in die weltweit erste Druckmaschine vom Typ Truepress Jet L350UV+ von Screen. Die Maschine wird im Geschäftsbereich JH Label Solutions im nordirischen Lurgan eingesetzt. Sie soll dort Verpackungsetiketten für Lebensmittel, Getränke und Chemieerzeugnisse produzieren.

Labelexpo-Nachlese

Xeikon – neue Druckmaschinen für den digitalen Etikettendruck

Zusammen mit den neu vorgestellten Maschinen, verfügt Xeikon nun über ein umfassendes Angebot von Einsteiger bis Highend und von Trockentoner bis UV-Inkjet (Quelle: Xeikon)
Xeikon gab auf der Labelexpo die Markteinführung neuer digitaler Druckmaschinen bekannt. Mit den Anlagen, die sowohl den Markt für UV-Inkjet als auch Trockentoner bedienen, erweitert Xeikon sein Produktangebot im Bereich des digitalen Etikettendrucks.