Komplettes Converting mit minimalem Platzbedarf

Graphic Druck investiert in Compact Ultra Converting von Werosys

Zufriedene Partner (v.l.): Jens Mayer (Dortschy), Benno Hellmold (Graphic Druck), Bjarke Gerdes-Nielsen (Werosys), Christoph Sünder, Daniel Großnick (beide Fa. Graphic Druck) (Quelle: Dortschy)
Die Graphic Druck GmbH aus Bad Kreuznach-Planig entschied sich auf der Labelexpo für den Kauf einer Etiketten-Converting-Anlage des dänischen Unternehmens  Werosys.

Bildergalerie: Labelexpo Europe 2017

Vom 25. bis 28. September fand die Labelexpo - der größte internationale Event in der Etiketten- und Verpackungsdruckbranche - in Brüssel statt
Vier Tage, 679 Aussteller, 9 Hallen, 32.724 Besucher – der größte internationale Event der Etiketten- und Verpackungsdruckbranche – die Labelexpo Europe – verzeichnete dieses Jahr rekordverdächtige Aussteller- und Besucherzahlen. Hier sehen Sie eine Auswahl an Bildern der Labelexpo Europe 2017.

Labelexpo-Nachlese

Mouvent – erfolgreiches Debüt mit neuen Digitaldrucksystemen

Die neue digitale Etikettendruckmaschine LB701-UV für Schmalbahnanwendungen von Mouvent stellt ein leistungsfähiges Einstiegssystem dar (Quelle: Mouvent)
Das neu gegründete Unternehmen Mouvent, ein Joint Venture von Bobst und Radex, sorgte bei seiner ersten Ausstellung auf der Labelexpo mit einer Serie innovativer Etikettendruckmaschinen für Aufsehen. Dazu gehörten zwei UV-Druckmaschinen (LB701 UV und LB702 UV) sowie eine digitale Inkjet-Etikettendruckmaschine (LB702-WB), die nur wasserbasierte Mouvent-Farben verwendet.

Inspektion und Qualitätskontrolle

EyeC feiert 15-jähriges Jubiläum und eine erfolgreiche Labelexpo

EyeC nutzte die Labelexpo nicht nur zur Präsentation der neuen und aktuellen Produkte, sondern auch zur Feier des 15-jährgen Bestehens (Quelle: EyeC)
Während der Labelexpo Europe präsentierte EyeC sein komplettes Produktsortiment an Inspektionssystemen für den gesamten Herstellprozess von Etiketten und flexiblen Verpackungen. Zudem feierte EyeC sein 15-jähriges Firmenjubiläum und lud Geschäftspartner und Kunden zu einem Cocktailempfang auf seinen bisher größten Messestand.

Vorteile für Verarbeitung und Lagerung

Neue Sicherheitsfolien von VPF – frei von Weichmachern und PVC

Leicht zerstörbare Sicherheitsfolien reißen bei Ablöseversuchen in kleinste Stücke (Quelle: VPF)
VPF hat ab sofort neue innovative Sicherheitsfolien auf Acrylatbasis im Programm – in weiß matt und in transparent –, die bei gleicher Funktionalität nicht nur hundertprozentig frei von Weichmachern und PVC sind, sondern auch deutlich lagerstabiler und vollkommen geruchlos.

Flexible Herstellung von Funktionsetiketten

Schreiner MediPharm unterstützt Late Stage Customization

Mit Late Stage Customization kann Biotest Prozesskosten senken und muss keine Mindestbestellmengen mehr einhalten (Quelle: Schreiner Group)
Schreiner MediPharm etablierte in einem gemeinsamen Projekt mit der Biotest AG einen speziellen Service: „Late Stage Customization“. Dies soll die schnellere Herstellung von Funktionsetiketten bei kurzfristigem Bedarf ermöglichen. Biotest gewinnt dadurch, eigenen Angaben zufolge, an Flexibilität und soll agil auf die Marktanforderungen reagieren können.

Top Label – Innovation und klare Linie

1997 gründeten Anke (r.) und Wilhelm Hoefer ihr Unternehmen. Heute hat es 24 Mitarbeiter und gehört zu den innovativsten der Branche
„Innovationsförderndes Top-Management“ – mit diesem Titel wurden die Firma Top Label und ihre Geschäftsführung im Rahmen der Preisverleihung der Top 100 Mittelstands-Unternehmen ausgezeichnet. Ein Titel, der einiges verspricht. Etiketten-Labels sprach mit Anke Hoefer, der Geschäftsführerin, die hinter dem Firmennamen steht und als VskE-Vorstandsmitglied in der Branche bekannt ist.

Waagenetiketten und Kassenbons

EU-konforme BPA-freie Thermodirektmaterialien von UPM Raflatac

Im Rahmen der REACH-Verordnung und weiterer umweltorientierter Massnahmen bietet UPM Raflatac jetzt BPA-freie Materialien an (Quelle: UPM Raflatac)
UPM Raflatac bietet ab sofort ungestrichene und schutzgestrichene BPA-freien Thermopapiere, die bereits jetzt die gängigsten Anforderungen von Endanwendern hinsichtlich neuer Vorschriften erfüllen. Seit jeher enthält Thermopapier, das im Einzelhandel als Papier für Kassenbons und Waagenetiketten gang und gäbe ist, Bisphenol A (BPA) als Farbentwickler.

Der digitale UV-Inkjetdruck – eine wirtschaftliche Alternative?

Maximale jährliche Etikettenproduktion
Sich wandelnde Marktanforderungen bedeuten Veränderungen für die Produktionsplanung und Möglichkeiten für neue Technologien. Doch welche ist die richtige und wie kann ihr Potenzial voll ausgeschöpft werden? Der Inkjet-Spezialist Domino hat hierzu eine Analyse erstellt. Darin wird die aktuelle Situation des Etikettenmarkts bewertet, ein Überblick über die zur Verfügung stehenden Technologien geboten und – unter Verwendung…