Neues Produktionsgebäude in Dorfen

Schreiner Group expandiert weiter mit „Operational Excellence“

Die Schreiner Group wächst weiter und übernimmt am 1. Juni 2017 ein neues Produktionsgebäude in Dorfen bei Erding. Der Einzug, die Konfiguration des Maschinenparks sowie die entsprechenden Kunden-Audits im neuen Werk finden im Laufe des Jahres 2018 statt.

Im Mittelpunkt des neuen Standorts steht eine Produktion, die sich auf „Operational Excellence“ fokussiert. „Es geht dabei um die ständige und dynamische Optimierung aller Prozesse und Strukturen verbunden mit dem Ziel, durch Standardisierung die Kosteneffizienz zu steigern“, betont Geschäftsführer Roland Schreiner. „Unsere übergreifende Unternehmensstrategie basiert auf dem Prinzip der Kundenvertrautheit. Wir sehen uns als strategischer Partner und wollen den Bedürfnissen unserer Kunden umfassend und in jeder Hinsicht gerecht werden – vom kosteneffizienten Standardprodukt bis hin zu innovativen, individuell entwickelten Hightech-Lösungen rund um die Integration von RFID, gedruckter Elektronik und komplexen Sicherheitstechnologien ins Label. Erstere sollen künftig überwiegend am neuen Standort in Dorfen vom Band laufen.“