Automatisierungslösungen für die Fertigung

Internationale Innovation Days bei Eurolaser

Laser gewinnen immer mehr an Bedeutung – beispielsweise für das Laserstanzen oder -schneiden. Am 27. und 28. April 2017 finden die Internationalen Innovation Days bei der eurolaser GmbH in Lüneburg statt. Der Hersteller von hochwertigen Laser-Schneidanlagen lädt Interessierte aus aller Welt zu zwei Tagen voller technischer Innovationen und spannenden Live-Demonstrationen ein.

Dazu hat eurolaser diverse Unternehmen als Partner-Austeller gewinnen können. Und kann den Besuchern einen umfassender Überblick über die aktuellen Trends in der Fertigung gegeben. Gezeigt werden Anwendungen unter anderem aus den Bereichen: Drucktechnik, neue Materialien, innovative Verpackungen und Software, Folienverarbeitung Automatisierungstechnik und Positionierungssysteme.

Angelehnt an die Thematik „Industrie 4.0“ wird das Hauptaugenmerk auf modernen Fertigungsprozessen und Prozessautomatisierung liegen. eurolaser wird neue Produkte präsentieren, die vor- und nachgelagerte Prozessstufen integrieren. Es werden zudem komplette Fertigungsstraßen in Zusammenarbeit mit den Partnern vor Ort abgebildet.

Informationen zur Messe und die Anmeldemöglichkeiten zur kostenlosen Teilnahme unter: www.eurolaser.com/ready-for-future.