Qualitätssicherung für den Etiketten- und Verpackungsdruck

BST eltromat International beteiligt sich an Nyquist Systems

Nach vier Jahren vertrieblicher Zusammenarbeit beteiligt sich BST eltromat International an der Nyquist Systems GmbH aus Landsberg. Mit den Inspektionssystemen der TubeScan-Familie von Nyquist Systems rundet BST eltromat sein Lösungsportfolio für die Qualitätssicherung im Verpackungs- und Etikettendruck ab.

QLink-Workflow Nyquist
Mit dem auf der Labelexpo Europe 2017 vorgestellten QLink-Workflow bietet Nyquist Systems bei Einsatz gleichzeitig mehrerer Inspektionssysteme der TubeScan-Familie hinsichtlich Synchronisation, Datenhandling und Fehlereditierung neue Möglichkeiten (Quelle: BST eltromat/Nyquist)

Die langfristig orientierte strategische Partnerschaft soll das Ziel verfolgen, den Erfolg der von Nyquist entwickelten und produzierten TubeScan-Familie weiter voran zu treiben und so die gemeinsame Marktführerschaft zu festigen. Bislang haben beide Unternehmen gemeinsam weltweit mehr als 800 TubeScan-Systeme im schmalbahnigen Etiketten- und Verpackungsdruck installiert.

Das 2004 gegründete Unternehmen Nyquist Systems bietet kundenspezifische Lösungen für die 100%-Bildbeobachtung von bahnförmigen Materialien, und Druckkontrolle mit integrierter Bahnbeobachtung, Beleuchtungstechnologien für spezielle Anwendungen und Vernetzung von Inspektionskomponenten per Workflow.