Finat-Studie zeigt Investitionsabsichten auf

Europäische Etikettendrucker wollen in Digitaldruck investieren

FINAT Direktoren
Die beiden Direktoren Jennifer Dochstader (l.) und David Walsh haben die Finat Digital Label Study 2017 durchgeführt und auf dem europäischen Etikettenforum (ELF) den Finat-Mitgliedern ihren vorläufigen Bericht präsentiert (Bild: YouTube, LPC Digital Growth Video 2017).

Die aktuelle FINAT-Studie „FINAT Digital Label Study 2017“ zeigt Trends auf und gibt Aufschluss darüber, wie das Investitionsverhalten der Etikettendruck in den nächsten fünf Jahren sein soll. Weitere Informationen dazu finden sie in https://www.print.de/news/etikettendrucker-in-europa-wollen-28-bis-2020-in-digitaldruck-investieren/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: