Automatisierung der Plattenmontage

AV Flexologic – neue automatische Montagemaschinen

AV Flexologic präsentiert neue automatische Montagemaschinen mit den Bezeichnungen SAMM 800 2.0 und SAMM Upside Down. Die Maschinen sind für Kunden konzipiert, die eine präzise, einfach zu bedienende und schnelle Montagemaschine benötigen.

AV Flexologic SAMM 2.0
YAN PHOTOGRAPHY
Die bekannte halbautomatische Montagemaschinen SAMM 800 wird nun als Version 2.0 mit neuen Funktionen angeboten (Quelle: AV Flexologic)

Beide Anlagen sind mit der Easy Recognition Software von AV Flexologic, automatischer Positionierung und HD-Ethernet-Kameras ausgestattet. Zusammen sollen diese Eigenschaften dazu beitragen, die Gesamtproduktivität zu steigern, indem sie die Abhängigkeit vom Monteur verringern und die Positionierung der Platte mit einer Präzision von bis zu 5 Mikron sicherstellen.

Die automatische Montagemaschine SAMM 800 2.0 ermöglicht nach Unternehmensangeben eine Montagezeit von nur 30 Sekunden pro Platte. Neben der Bilderkennungssoftware, der automatischen Positionierung und HD-Ethernet-Kameras ist die Maschine mit einem Robotertisch, einer automatischen Anpresswalze mit voller Breite und automatischer Qualitätsberichterstattung ausgestattet.

Die halbautomatische Montagemaschine Upside Down ist laut AV Flexologic eine der innovativsten Maschinen des Unternehmens für Zylinder und Sleeves. Zu den besonderen Vorteilen der automatischen Montage mit SAMM USD gehören der Wegfall der montagebedingten Stillstandszeiten der Druckmaschine, die konsistente Positionierung der Platte durch automatische Qualitätsprüfung und die patentierte Bilderkennung, sowie die Möglichkeit, die Platte dank HD-Ethernet-Kameras mit höchster Präzision zu montieren. Außerdem ist die Maschine mit der neuesten Windows 10-Software ausgestattet.