Überarbeitete Hardware und neue Software

BST eltromat reduziert mit ekr commander Rüst- und Stillstandszeiten

BST eltromat International präsentierte auf der Labelexpo Europe den neu entwickelten ekr commander für das Regelgerät ekr 500 digital – mit einer komplett überarbeiteten Hardware-Basis, einer neuen Software und einer höheren Auflösung der grafischen Darstellung.

BST eltromat ekr Commander
Der neue konzipierte ekr commanders reduziert bedingt durch eine einfache und intuitive Bedienung Rüst- und Stillstandszeiten (Quelle: BST eltromat International)

Durch die intuitive und einfache Bedienung werden Einricht- und somit auch Stillstandzeiten der Maschine auf ein Minimum reduziert. Bei der Entwicklung war die 100%ige Abwärtskompatibilität des ekr commanders besonders wichtig. Der Austausch bzw. das Upgrade der Bedieneinheit in vorhandenen Regelgeräte des Typs ekr 500 digital in ältere Anlagen lassen sich so laut BST eltromat sicherstellen.

Das neue System unterstützt überall dort, wo ein Touchscreen sinnvoll einsetzbar ist – wie zum Beispiel beim Setup oder bei der direkten Eingabe von Daten. Bei den weiterhin bestehenden Tasten auf dem Bedienfeld verhindert das „taktile Feedback“ der Tasten Fehlbedienungen. Mit dem neu entwickelten Farbbildschirm werden Warnmeldungen deutlicher hervorgehoben, so dass der Maschinenbediener diese Hinweise schneller erkennen kann.

Ältere Maschinen lassen sich somit auch mit den neuen Funktionen des ekr commanders aufrüsten (z.B. mit der Funktion Oszillation oder Bahnbreitenanzeige). Besteht die Notwendigkeit einen zweiten ekr commander zu installieren, wird einfach ein zusätzlicher ekr commander eingebaut. Diese zweite Bedieneinheit kann zum Anzeigen von speziellen Informationen, wie zum Beispiel der Bahnbreite oder Offset-Einstellungen genutzt werden. Die integrierte Wischfunktion auf dem Bedienfeld (analog wie beim Smartphone), ermöglicht dem Bediener eine Auswahl verschiedener Statusanzeigen. Der Maschinenbediener kann also mit zwei ekr commandern unterschiedliche Statusanzeigen auswählen und die Anzeigen individuell, nach seinen Wünschen, einstellen.