Neue Produkte von UPM Raflatac

Höchste Transparenz für konturierte Behälter

UPM Raflatac Raflex
Mit den Raflex-Folien bietet UPM Raflatac für verschiedenste Behälter und Umgebungsbedingungen Stabilität und Haftungssicherheit

Folien eignen sich ideal als Etikettenmaterial, da sie ihre Funktionalität, Stabilität und visuellen Eigenschaften auch dann beibehalten, wenn sie Feuchtigkeit, Wasser, Chemikalien, Fetten, Ölen oder UV-Strahlung ausgesetzt werden. UPM Raflatac hat daher die Raflex-Folien entwickelt.  Sie sollen Flexibilität und Transparenz für ein breites Spektrum verschiedener Arten von Behältern bieten.

Raflex PRO ist eine innovative flexible Folie für alle Anwendungen, bei denen PP zu steif wäre. Sie ermöglicht einen hochwertigen No-Label-Look mit hoher Anpassungsfähigkeit auf konturierten und halbverformbaren Behältern. Auch ohne Oberflächenbeschichtung bietet sie laut UPM gute Druckergebnisse und ist dabei dünn und leicht wie PP. Das macht sie zum idealen Etikettenmaterial für Haushalts- und Körperpflegeprodukte, Lebensmittel und Getränke. Wie Raflex MDO, einer kosteneffizienten Folienetikettenlösung für verformbare Behälter, ist dieses Material Teil des Sortiments anpassungsfähiger Folien.

Das könnte dich auch interessieren